Einfach übers Handy navigieren...

Hier könnt Ihr alles zum Thema Car-Hifi, Navigation und Multimedia fürs Auto diskutieren.

Moderatoren: Erik.Ode, Ambush, tdi, Auto-Chris, ulliB, tom, Andynavi

Siberrupong
Spezialist
Beiträge: 22
Registriert: 24.06.2020, 11:58

Re: Einfach übers Handy navigieren...

Beitrag von Siberrupong »

Wer sich unbedingt ein Navi zulegen will, kann das natürlich machen. Kenne auch noch einige aus dem Bekanntenkreis, die es noch immer so machen. Ich persönlich setze aber schon seit geraumer Zeit auf mein Smartphone, hat man ja eh immer dabei, immer die neuesten Karten Updates und eine Halterung ist weit günstiger.
Dirkk
Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: 24.06.2020, 16:59

Re: Einfach übers Handy navigieren...

Beitrag von Dirkk »

Ich bin beruflich zu viel im Auto um mein Smartphone als Navi benutzen zu wollen. Telefoniere bei der Fahrt oft, und höre Musik oder Hörbücher über das Smartphone. Ich habe auch noch nie etwas anderes als Garmin benutzt, vor kurzem mein drittes Gerät hier gekauft: https://kostenvergleich365.de/sonstiges ... rmin-test/
Eine Anleitung braucht man nicht. das Ding funktioniert einfach und lässt sich intuitiv bedienen.
Benutzeravatar
crusher
Spezialist
Beiträge: 289
Registriert: 29.06.2014, 13:44

Re: Einfach übers Handy navigieren...

Beitrag von crusher »

Manchmal mache ich das auch übers Handy aber lieber habe ich noch ein Navi als Plan B im Auto, man kann ja nie wissen ob der Akku leer geht oder sonst was.

Momentan schaue ich mich nach einer passenden SD Karte um.
Unterschiedliche Informationen habe ich mir auf der Seite FirstReview gefunden.
Da konnte ich mich schlau machen, welche SD für meine VW Navi passt.

Da habe ich dann auch schon einige gefunden, muss nur noch schauen welche preislich passt.

LG
Liebe fängt dort an,wo keine Gegenleistungen mehr erwartet werden!
ronda
Spezialist
Beiträge: 446
Registriert: 28.05.2019, 22:36

Re: Einfach übers Handy navigieren...

Beitrag von ronda »

Hey du!

Du hast absolut recht, wenn es ums Sparen geht, ist eine Smartphone-Halterung und eine Navi-App definitiv eine clevere Wahl. Es ist erstaunlich, wie effizient und kostengünstig diese Lösung sein kann. Mit den heutigen leistungsstarken Smartphones und den vielen verfügbaren Navi-Apps, die ständig aktualisiert werden, erhältst du fast die gleiche Präzision und Funktionalität wie mit einem dedizierten Navigationsgerät.

Und wenn es um die Sicherheit deines Autos geht, ist ein GPS-Tracker wirklich eine kluge Investition. Ich kann die Seite gps-tracker-blog.de nur empfehlen, um dir bei der Auswahl des richtigen Trackers zu helfen, hier findest du alles was du brauchst. Sie bieten eine Fülle von Informationen und Bewertungen, die dir dabei helfen, die beste Entscheidung für dein Fahrzeug zu treffen. Also, worauf wartest du noch? Spar Geld und fahre klug mit deinem eigenen GPS-Tracker!

Viele Grüße!
ulliB
Administrator
Beiträge: 698
Registriert: 22.03.2005, 21:31
Wohnort: Geldersheim

Re: Einfach übers Handy navigieren...

Beitrag von ulliB »

Könnte für Euch interessant sein :)

Infos rund um Smartphones: https://www.kfz-auskunft.de/handy/smartphones.html

Euer
Kfz-Auskunfts-Team
Antworten

Zurück zu „Car-Hifi, Tuning & Navigation“