Kfz-Buch

Fragen und Antworten rund ums Kfz, Treffpunkt für Schrauber & Bastler.

Moderatoren: Erik.Ode, Ambush, tdi, Auto-Chris, ulliB, AudiFan, tom, Sir Craven

Antworten
Nuckel
Spezialist
Beiträge: 31
Registriert: 16.01.2006, 18:52

Kfz-Buch

Beitrag von Nuckel »

Kennt jemand von euch ein gutes Kfz-Buch für "Neueinsteiger" (wie mich) das er weiterempfehlen kann? Ich suche ein Buch wo technische Dinge wie die verschiedenen Motoren funktionieren, Turbo, wie ein Auto aufgebaut ist und Fachbegriffe verständlich und einfach für ein Laien erklärt sind.
Dankeschön für eure Hilfe!
Benutzeravatar
Sir Craven
Spezialist
Beiträge: 541
Registriert: 17.01.2006, 20:02

Beitrag von Sir Craven »

Ich empfehle dir das Buch Fachkunde für Kraftfahrzeugtechnik ist von Europa
Lehrmittel und da steht fast alles drinn.
IBN: 3-8085-2067-1
Viel Spaß
mfg Sir Craven
Moellink
Spezialist
Beiträge: 76
Registriert: 17.04.2005, 07:37
Wohnort: Leipzig

Beitrag von Moellink »

:shock: ohhhh geile Idee.... sowat könnt ich mir auch ma zu Gemüte führen :lol:
gerd5
Mitglied
Beiträge: 7
Registriert: 02.03.2006, 08:24
Wohnort: 9300

Beitrag von gerd5 »

Hallo,

gute ausführliche Bücher sind die 2 Bände - Die Meisterprüfung im Kfz-Handwerk 1 und 2 von Hans Jörg Leyhausen Vogel Buchverlag Würzburg
Elektronik kennt drei Zustände, ein aus kaputt
Benutzeravatar
Sir Craven
Spezialist
Beiträge: 541
Registriert: 17.01.2006, 20:02

Beitrag von Sir Craven »

Naja, ist es da so beschrieben das etweige Leihen auch was verstehen ??
Nuckel
Spezialist
Beiträge: 31
Registriert: 16.01.2006, 18:52

Beitrag von Nuckel »

Genau, ich muss es ja auch verstehen können :D
Moellink
Spezialist
Beiträge: 76
Registriert: 17.04.2005, 07:37
Wohnort: Leipzig

Beitrag von Moellink »

was haltet ihr Profis von der Bücherreihe: "So wirds gemacht" von Hans- Rüdiger Etzold?

Hab das folgende Buch entdeckt und würd mir das gern für meinen Punto kaufen, weiß aber erstens nicht ob das gut ist und zweitens ob das Buch auch für meinen Punto (EZ: 8/2002) gültig ist:
http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/3 ... 68-6901006

Grüße Möllink
luniz5
Spezialist
Beiträge: 238
Registriert: 19.02.2006, 21:57

Beitrag von luniz5 »

Hi Möllink!

Wenn dein Punto so aussieht, wie der auf dem Buchcover, dann gilt es auch für deinen. Ich persönlich habe mit den Büchern aus dieser Reihe keine schlechte erfahrung gemacht. Hab selbst 8 Stück davon, aber alle VW/Audi. Ganz spezielle Sachen sind zwar nicht aufgeführt, aber für den Hausgebrauch absolut ausreichend. Die Abb. stammen größtenteils aus den orig. Unterlagen vom Hersteller. Drehmomente sind auch alle angegeben, und eine Liste mit Spezialwerkzeug, oder wie man sich das baut. Es werden alle Bereiche des Autos behandelt.

Also ich kanns empfehlen!

Gruß
Eine Frage beschäftigt mich kontinuierlich: Bin ich verrückt, oder sind es die anderen?
(Albert Einstein)
Moellink
Spezialist
Beiträge: 76
Registriert: 17.04.2005, 07:37
Wohnort: Leipzig

Beitrag von Moellink »

cool, danke für die Antwort... dann wird das sicher mal eine meiner nächsten Anschaffungen :wink: ... vll kann ich dann doch mehr selber machen, als ich mir im Moment zutraue :lol:
luniz5
Spezialist
Beiträge: 238
Registriert: 19.02.2006, 21:57

Beitrag von luniz5 »

Davon bin ich überzeugt Moellink! Hab schon von Leuten gehört, die gar keine Ahnung von Autos hatten, aber mit Hilfe des Buches ihre Zylinderkopfdichtung gewechselt haben und alles hat funktioniert.
Eine Frage beschäftigt mich kontinuierlich: Bin ich verrückt, oder sind es die anderen?
(Albert Einstein)
Linn10
Spezialist
Beiträge: 102
Registriert: 05.08.2022, 09:57

Re: Kfz-Buch

Beitrag von Linn10 »

Bei Novum Verlag findest du eine Sammlung an Büchern rund um das Thema KFZ. Dies bietet eine Plattform für Autoren, die ihr Fachwissen und ihre Begeisterung für Kraftfahrzeuge teilen möchten. Der Verlag hilft bei der Veröffentlichung und Vermarktung dieser Werke, um sie einem breiteren Publikum zugänglich zu machen. Schau auf https://www.novumpublishing.com/home.html für mehr Details.
Antworten

Zurück zu „Technik & Wissen“