Retourenabwicklung braucht Hilfe

Hier könnt Ihr Eure privaten Angebote reinstellen und Suchaufträge stellen.

Moderatoren: Ambush, Erik.Ode, ulliB, tom, Auto-Chris

Antworten
Benutzeravatar
XT500
Spezialist
Beiträge: 150
Registriert: 30.07.2013, 14:33

Retourenabwicklung braucht Hilfe

Beitrag von XT500 »

Mein Bruder hat ein Versandunternehmen, aber kommt derzeit immer mehr ins Schwimmen, weil er Probleme bei der Retourenabwicklung hat. Ein paar Mitarbeiter aus der Abteilung haben leider zeitgleich gekündigt und seitdem geht es drunter und drüber. Neue Leute sind kaum zu finden. Hat jemand von euch eine Idee, was er machen könnte, um das Pensum trotz der geringen Mitarbeiter in der Abteilung zu bewältigen?
Was haben Porschefahrer mit Endurofahrer gemein? Beide sind dreckige Fahrer :-)
Drahtesel
Spezialist
Beiträge: 110
Registriert: 17.01.2014, 14:02

Re: Retourenabwicklung braucht Hilfe

Beitrag von Drahtesel »

Oh, das ist natürlich doof. Vielleicht kann er ja den Bereich an ein externes Unternehmen vergeben? Es gibt Firmen die eine Retourenbearbeitung im Rahmen von sogenanntem Warehousing mit übernehmen. So ein Dienstleister für Warehousing übernimmt dann in der Regel die komplette Lagerhaltung, vom Wareneingang, über den Warenausgang. Aber auch das Management von Rücksendungen kann dadurch abgedeckt werden. Am besten lässt sich dein Bruder einfach mal beraten. Vielleicht wäre diese zumindest übergangsmäßig eine Lösung.
Konsti4
Spezialist
Beiträge: 164
Registriert: 16.09.2022, 11:13

Re: Retourenabwicklung braucht Hilfe

Beitrag von Konsti4 »

Hat dein Bruder mittlerweile Abhilfe gefunden? Warum stellt er nicht einfach ein paar neue Leute ein? Oder er könnte die Retourenabwicklung auch auslagern an freiberufliche Kundenbetreuer, die er zum Beispiel nur für ein paar Stunden beschäftigen müsste. Wäre das vielleicht was?
ronda
Spezialist
Beiträge: 430
Registriert: 28.05.2019, 22:36

Re: Retourenabwicklung braucht Hilfe

Beitrag von ronda »

Schon was gefunden?
Antworten

Zurück zu „Anbieten / Suchen“