Hallo aus NRW

Hier können sich unsere Mitglieder kurz der Community persönlich vorstellen.

Moderatoren: Erik.Ode, ulliB

wevi85
Spezialist
Beiträge: 117
Registriert: 17.10.2015, 18:45

Re: Hallo aus NRW

Beitrag von wevi85 »

Neues Jahr, die ersten Sonnenstrahlen und dann mal den alten Bär aus der Garage geworfen aber er bleibt ne Heulsuse. War direkt beleidigt und hat die Motorlampe angeworfen, musste aber nicht eingeschäfert werden und konnte wieder in die Wildnis.

Hat sich natürlich wieder schön bei Mercedes bedienen lassen

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
ulliB
Administrator
Beiträge: 644
Registriert: 22.03.2005, 21:31
Wohnort: Geldersheim

Re: Hallo aus NRW

Beitrag von ulliB »

Hallo wevi,

dein Mercedes sieht super aus. Viel Spaß bei deinen Fahrten.

PS: Bitte unbedingt das Autokennzeichen und die Firmenangaben nach dem Rechnungsbetrag schwärzen.

ullib
wevi85
Spezialist
Beiträge: 117
Registriert: 17.10.2015, 18:45

Re: Hallo aus NRW

Beitrag von wevi85 »

Moin ulli, bin nicht wirklich weit gekommen, die Gurke läuft schon nicht mehr.

Hab auch die Nase voll, die Tage mal mein Werkzeug zusammensuchen und dann reiß ich den Hobel selber auseinander. Dann fliegt erstmal der ganze alte Rotz raus und einmal alles neu.

Bild
ulliB
Administrator
Beiträge: 644
Registriert: 22.03.2005, 21:31
Wohnort: Geldersheim

Re: Hallo aus NRW

Beitrag von ulliB »

Hallo wevi,

ohweija...
Das ist nicht schön. :(

Dann wünsche ich dir viel Spaß beim Schrauben und Basteln.

ulib
wevi85
Spezialist
Beiträge: 117
Registriert: 17.10.2015, 18:45

Re: Hallo aus NRW

Beitrag von wevi85 »

Moin, habe schon die ersten Teile rausgeworfen, die Zündspulen und ersten Sensoren waren aber nicht für das Problem zuständig.
Die Zündspulengehäuse sind aber schon alle kaputt gewesen, die konnte man so zerbröseln.

Aktuell hab ich die Luftmassenmesserseite zerlegt, weil das Problem ist noch nicht behoben und deswegen kommt erstmal da alles neu. Wenn es von da auch nicht kommt, werde ich die Stecker von den Zündspulenkabel zerlegen und mir die Kontakte anschauen.

Bild
Bild
Bild


Achso, die Geschichte mit den Ersatzteilen für die Zündspule am Corsa kann man vergessen. Die Gummidichtungen aus dem Zubehör vertragen die Hitze nicht und backen sich an den Zündkerzen fest. Wenn jemand die Zündspule reparieren möchte, würde ich die alten original Gummiabdichtungen nehmen und etwas Zündkerzenfett.

Habe mir jetzt eine neue Zündspule von Opel geholt, kostet zwar fast soviel wie der Wagen aber ich hoffe mal die hält wieder 10 Jahre. Könnte auch schon aus dem Corsa E sein, weil die in dem neuen Corsa sieht auch so aus und die neue Spule ist auch mit Zündkerzenfett eingejubelt, war bei der ersten original Spule noch nicht der Fall.

Die Gurke läuft wieder brav
Bild
Bild
Bild
Bild
wevi85
Spezialist
Beiträge: 117
Registriert: 17.10.2015, 18:45

Re: Hallo aus NRW

Beitrag von wevi85 »

Das Sommerauto von meiner Frau habe ich auch schon ausgebuddelt, Service machen lassen und für den Sommer startklar gemacht.

Der ist auch fertig
Bild

Unser Schleppesel hat sich auch gleich auch noch ein volles Wellnessprogramm gegönnt, bei 6 Autos kann man eigentlich die Bankkarte irgendwo im Autohaus stecken lassen.
Bild
Bild
Bild
wevi85
Spezialist
Beiträge: 117
Registriert: 17.10.2015, 18:45

Re: Hallo aus NRW

Beitrag von wevi85 »

Mein Stern läuft wieder, ein kleiner Unterdruckschlauch hat für den ganzen Ärger gesorgt. Der läuft unterhalb der Frontscheibe unter dem Motorkabelbaum lang und war kaputt.

Das mit den einzelnen Zündaussetzer auf Zylinder 4 stimmte auch nicht, er hatte überall verteilt Aussetzer drin. Über die zusätlichen Fehler wie Ansauglufttemperatur, Luftmassenmesser usw. haben wir dann in eine ganz andere Richtung geschaut und den Fehler gefunden.

Am Ende konnte man es gut am Benzindruck sehen, wenn man ihn nicht kurz einmal gemessen hat, sondern sich den Druck längere Zeit angeschaut hat, hat man gesehen, dass die Nadel anfängt zu zittern. Der regelt die Falschluft zwar gut weg aber man kann es mit etwas Gedult deutlich sehen.

Bild
Bild

Ich weiss garnicht wielange der genau steht aber im Anschluss haben wir mal nach 5-7 Jahren den alten Peugeot angeworfen, am Anfang hat der Anlasser etwas gezickt aber als er dann richtig gepackt hat kam er direkt. Lief direkt ohne Probleme als wenn er gestern abgestellt wurde, das 102 oktan Zeug von Aral zündet nach der Zeit auch einwandfrei :D
Ist auch nicht mehr lang, dann wäre er schon ein Oldtimer

Bild
Bild
Bild
Bild
wevi85
Spezialist
Beiträge: 117
Registriert: 17.10.2015, 18:45

Re: Hallo aus NRW

Beitrag von wevi85 »

Mal wieder nach längerer Zeit ein kleines Update:

Mein Peugeot hat dann doch nicht mehr die 600.000km vollmachen können, hätten nur 8.000km gefehlt aber habe ein gutes Angebot bekommen und ihn verkauft.
Bild

Der Winter Corsa läuft wie ein Uhrwerk, außer die Zündspule habe ich bisher noch nichts machen müssen. Bin jetzt bei 60.000km und musste eigentlich garnix machen, auch kein Öl Vebrauch auf den 16.000km.

Bin die Wochen mal zur Hauptuntersuchung gefahren und wollte mal schauen was das ergibt aber ist direkt so durch :)

Bild
Bild

Der Stern macht das was er am Besten kann, rumheulen und nach Neuteilen rufen, also eigentlich wie immer :lol:

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
wevi85
Spezialist
Beiträge: 117
Registriert: 17.10.2015, 18:45

Re: Hallo aus NRW

Beitrag von wevi85 »

Ist der Prüfer ja fast sentimental geworden als er den W210 gesehen hat, weil er den mittlerweile seltener als den Vorgänger sieht.
Ich bekomm ja eher graue Haare bei dem Ding :lol:

Mal schauen, zurzeit ist Ruhe * auf Holz klopf *

Bild
Bild

Mit dem Corsa bin ich letzte Woche wieder 5000km gefahren und danach muss man ja gefühlt ne Kur beantragen, konnte meine Freundin erstmal ihre neuste Erungenschaft an mir ausprobieren, sieht aus wie ein Schlagrauber aber massiert einen, dachte erst die will einen Reifenwechsel an mir machen.
Irgendwann war der Wirbel wieder da wo er hingehört aber im Stern fahren sich die Kilometer wesentlich gemütlicher
Bild
Antworten

Zurück zu „Unsere Mitglieder/User stellen sich vor“