Passt ein Kindersitz auf die Rückbank des Opel Adam?

Hier könnt Ihr Eure Erfahrungen und Erlebnisse rund um den Autohersteller Opel diskutieren / Berichte über Opel schreiben / Eure Meinung über Opel loswerden / hier kann alles rein was zum Thema Opel passt.

Moderatoren: Erik.Ode, Ambush, Auto-Chris, ulliB, tom

Antworten
petri
Spezialist
Beiträge: 56
Registriert: 07.12.2016, 11:29

Passt ein Kindersitz auf die Rückbank des Opel Adam?

Beitrag von petri » 16.05.2019, 11:58

Hi!!

Meine Freundin ist im 8. Monat schwanger und langsam treffen wir die allerletzten Vorbereitungen. So brauchen wir auch einen Autositz für unseren kleinen Schatz. Meine Freundin hat einen dreitürigen Opel Adam und wir wundern uns, ob ein normaler Kindersitz da drinnen auf der Rückbank überhaupt Platz hat?

Weiß das jemand von euch?
Wir haben leider keinen Kindersitz zur Verfügung, mit dem wir das ausprobieren könnten und möchten uns aber sicher sein, ob sich das ausgeht, bevor wir einen Sitz kaufen.

Besten Gruß!

MercyEdes
Spezialist
Beiträge: 36
Registriert: 10.05.2017, 09:57

Re: Passt ein Kindersitz auf die Rückbank des Opel Adam?

Beitrag von MercyEdes » 16.05.2019, 13:01

Hi!

Gratulation vorab! Ich wünsche euch wirklich von Herzen alles, alles Gute für eure Zukunft mit dem Baby.
Das wird eine spannende Zeit!

Und dann:
Natürlich passt ein normaler Kindersitz auch in einen Opel Adam, selbst wenn es nur ein Dreitürer ist. Wenn ihr euch ganz unsicher seit, könnt ihr ja einen schlankeren Sitz kaufen.
Wir haben unseren Kindersitz damals hier gefunden: http://www.babycenterschweiz.ch/autositze
Da gibt es eine ziemlich große Auswahl und wir könnten auch von der Qualität her nicht meckern. Der, den wir gekauft haben, hat für unser erstes Kind einige Jahre lang gedient und dann sogar noch für das zweite.

LG

Benutzeravatar
stefaan
Spezialist
Beiträge: 328
Registriert: 16.05.2014, 22:12
Wohnort: Dortmund

Re: Passt ein Kindersitz auf die Rückbank des Opel Adam?

Beitrag von stefaan » 16.10.2019, 12:13

Oh ja, langsam muss man sich auch wirklich Gedanken machen. Wenn das Baby erst einmal da ist dann hat man für nichts mehr Zeit :D
Für welchen Kindersitz habt ihr euch enn entschieden ?

Es gibt verschiedene Modelle, da muss man sich erst einmal umschauen und gucken welche Marke einen anspricht und wie die Kindersitze aufgebaut sind bzw. wie sicher die sind.

Ich für meinen Teil habe mir eine Kindersitzerhöhung gekauft, finde ich praktishcer als wenn man sich einen großen Kindersitz kauft.
Die Erhöhung passt in jedes Auto, vielleicht wäre das auch eine Lösung für euch :)

Könnt euch da mal umschauen und entscheiden.

»Die Wahrheit aber«, so heißt es,»wird Euch frei machen.«
Aber nur, wenn wir unter ihr stehen und die Liebe nicht zerstören.
Denn »wer in der Liebe ist, ist in der Wahrheit.«

Antworten

Zurück zu „Opel, Lob & Kritik“