Scheiben tönen

Hier könnt Ihr Eure Erfahrungen und Erlebnisse rund um den Autohersteller Audi diskutieren / Berichte über Audi schreiben / Eure Meinung über Audi loswerden / hier kann alles rein was zum Thema Audi passt.

Moderatoren: Erik.Ode, ulliB, AudiFan, tom, tdi, Auto-Chris

WaltiH
Spezialist
Beiträge: 21
Registriert: 24.06.2011, 11:56

Re: Scheiben tönen

Beitrag von WaltiH » 03.07.2011, 00:37

Das Tönen der Scheiben, das die Identifikation des Fahrer behindert ist verboten.
Ebenso alles Tönungen, die das Sichtfeld des Fahrers behindern oder berühren.
Es gibt für die Tönungen einen richtigen Katalog, der dies regelt.

Raphael_Schultz
Mitglied
Beiträge: 15
Registriert: 25.03.2010, 13:53

Re: Scheiben tönen

Beitrag von Raphael_Schultz » 05.07.2011, 21:50

Also ich hatte mit den Produkten keine Probleme.
Auch ein guter Hinweis diesbezüglich ist der Besuch bei Youtube für ein Tutorial! Hier aber mal was anderes aber auch gutes:
Zuletzt geändert von Raphael_Schultz am 09.07.2011, 00:45, insgesamt 1-mal geändert.

Chartii
Mitglied
Beiträge: 9
Registriert: 07.07.2011, 18:50

Re: Scheiben tönen

Beitrag von Chartii » 07.07.2011, 18:53

Für das nachträgliche Tönen kann ich dir nur Folien empfehlen. Du kannst dich ja mal drüber schlau machen... Auftragen auf die Scheibe ist simple. Vorher bloß gut reinigen. Und leicht zu entfernen sind sie auch.

MuellersMilch
Mitglied
Beiträge: 16
Registriert: 25.06.2011, 13:26

Re: Scheiben tönen

Beitrag von MuellersMilch » 07.07.2011, 23:50

Ich habe mit Tönungsfolien auch gute Erfahrungen gemacht. Bei mir ließ sich alles gut und schnell bekleben mit einem Kumpel, der ein wenig Ahnung hatte. Ich hätte es auch mehr oder weniger alleine beim Ersten Mal hinbekommen.

UlliAudiMan72
Mitglied
Beiträge: 16
Registriert: 17.06.2011, 22:28

Re: Scheiben tönen

Beitrag von UlliAudiMan72 » 18.07.2011, 17:21

Ich hab mal etwas genauer drüber nachgedacht, hat mal jemand von euch nicht klassisches schwarz genommen, sondern vielleicht etwas farbenfroheres, wie gelb oder rot zum Beispiel? Wenn ja wie ist das Fahrgefühl?

AutoBarbar
Spezialist
Beiträge: 23
Registriert: 22.06.2011, 19:23

Re: Scheiben tönen

Beitrag von AutoBarbar » 21.07.2011, 15:29

Hallo!

Also ich habe meine 2 Hinteren Scheiben und die Heckscheibe mit einer Dunklen Folie überziehen lassen, von ner Werkstatt und ich muss sage Top, von außen sieht man nix mehr, von Ihnen alles ;)

Benutzeravatar
AlfaNerd
Spezialist
Beiträge: 21
Registriert: 22.06.2011, 19:15

Re: Scheiben tönen

Beitrag von AlfaNerd » 21.07.2011, 15:30

Hallo Barbara!

Na hoffentlich bekommste da keine Probleme mit der Polizei, ich meine Werkstatt ist ja schön und gut, aber so lange du das richtige Schreiben dazu nicht hast ;)

AutoBarbar
Spezialist
Beiträge: 23
Registriert: 22.06.2011, 19:23

Re: Scheiben tönen

Beitrag von AutoBarbar » 21.07.2011, 16:16

Na aber hallo du Nerd! Mein Name ist nicht Barbara. :mrgreen:
Aber der war nicht schlecht. Die Polizei würde mich höchstens anhalten, wenn die glauben, ich hätte eine Leiche im Auto. Alles andere ist doch Quatsch :evil:

TorstenK
Mitglied
Beiträge: 7
Registriert: 14.05.2012, 09:45

Re: Scheiben tönen

Beitrag von TorstenK » 21.05.2012, 10:03

Da stimme ich AlfaNerd zu!

Benutzeravatar
murat
Mitglied
Beiträge: 11
Registriert: 07.06.2012, 11:46
Wohnort: Gröpelingen

Re: Scheiben tönen

Beitrag von murat » 19.06.2012, 17:58

Hey Leutz,

Will hier auch mal meine Erfahrung erzählen mit den Tönen. Ich habe mein Auto ein VW Golf auch die Scheiben tönen lassen und zwar ganz dunkle schwarze Folie. Ich finde das es schon was anderes ist wie normal, vor allem wärmt es nicht so schnell auf. Und zu guter letzt warum es so viele machen, es schaut nun mal Hammer aus^^

Itiv5891
Mitglied
Beiträge: 9
Registriert: 11.09.2012, 09:58

Re: Scheiben tönen

Beitrag von Itiv5891 » 11.06.2013, 16:10

Richtig, Frontscheibe und die Scheiben der Fahrer- und Beifahrerseite dürfen nicht getönt sein. :?

Benutzeravatar
Kenneth
Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: 17.11.2013, 20:22

Re: Scheiben tönen

Beitrag von Kenneth » 17.11.2013, 22:21

AlfaNerd hat geschrieben:Soweit ich informiert bin, ist das komplette Tönen der Frontscheibe, sowie der Fahrer- und Beifahrer-Fenster nicht gestattet.
Bei der Frontscheibe gibt es Regelungen für die obere Kante -> Sonne
Sind nicht aber in einigen Autos die Frontscheiben von grundauf beim Kauf schon getönt?

Maksim93
Mitglied
Beiträge: 7
Registriert: 10.02.2014, 13:21

Re: Scheiben tönen

Beitrag von Maksim93 » 10.02.2014, 15:51

Soweit ich weiß darf man nur das Heck verdunkeln und die hinteren fenster aber nicht die forderen...

oder bin ich da falsch dan verbessert meine aussage :)

audi90
Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: 11.02.2014, 11:11

Re: Scheiben tönen

Beitrag von audi90 » 11.02.2014, 12:00

würde mich vor einer möglichen Tönung der Front und Seitenscheiben nach einer ABE erkundigen, bzw. den TÜV oder Dekra kontaktieren

speedcar
Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: 03.04.2014, 16:30

Re: Scheiben tönen

Beitrag von speedcar » 04.04.2014, 08:59

Das stimmt Fahrer und Beifahrer Scheiben darfst du nicht tönen, Frontscheibe ich denke maximal 20-25 cm von der oberen Kante, hintere Scheibe bin ich nicht sicher ob du tönen darfst, aber am besten in einer Werkstatt tönen lassen.
Lg

Antworten

Zurück zu „Audi, Lob & Kritik“