Audi A4 als Frauenauto!?

Hier könnt Ihr Eure Erfahrungen und Erlebnisse rund um den Autohersteller Audi diskutieren / Berichte über Audi schreiben / Eure Meinung über Audi loswerden / hier kann alles rein was zum Thema Audi passt.

Moderatoren: Erik.Ode, ulliB, AudiFan, tom, tdi, Auto-Chris

DiplA4
Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: 23.08.2009, 16:29

Audi A4 als Frauenauto!?

Beitrag von DiplA4 » 23.08.2009, 16:45

Hallo,
ich schreibe gerade meine Marketing-Diplomarbeit über den A4 mit der Zielgruppe Frauen.
Angenommen Audi würde den Wagen speziell für Frauen bauen, welche Besonderheiten sollte der Wagen dann haben, damit ihr ihn kauft?! (abgesehen von PS und Verbrauch - extra CD-Ablagefach? Fach für Kosmetikartikel? ...)

Für eure Meinungen und Anregungen bin ich euch danbar.
viele Grüße

Wuifi
Mitglied
Beiträge: 13
Registriert: 20.11.2009, 14:41

Re: Audi A4 als Frauenauto!?

Beitrag von Wuifi » 23.11.2009, 15:32

Lippenstift statt Zigarettenanzünder

AxelF0608
Spezialist
Beiträge: 80
Registriert: 12.12.2009, 11:42
Wohnort: Gifhorn

Re: Audi A4 als Frauenauto!?

Beitrag von AxelF0608 » 13.02.2010, 16:42

Also was sich manche einfallen lassen is doch ma der absolute Blödsinn
Die meisten Frauen die ich kenne benötigen keine besonderen Extras in ihrem Kfz wichtig ist nur das er fährt die Farbe & Form muss gefallen
und bei einigen ganz wichtig " Hubraum ist duch nichts zu ersetzen, ausser durch mehr Hubraum"

Walt.a4
Mitglied
Beiträge: 15
Registriert: 20.08.2010, 15:56

Re: Audi A4 als Frauenauto!?

Beitrag von Walt.a4 » 26.08.2010, 10:49

Wuifi hat geschrieben:Lippenstift statt Zigarettenanzünder
ahahaha ja sehr geil!' :mrgreen:

ich denke auch das die meisten frauen keine anderen bedürfnisse haben als die männer (bei autos :mrgreen: ).

das auto ist ja so gesehen eher funktionell. ich mein ne mikrowelle braucht ja auch keine frauen extras....


vielleicht ne leicht versändlcihe bedienungsanleitung ooooder einparkhilfe serienmäßig :shock:

Hella
Mitglied
Beiträge: 6
Registriert: 21.06.2010, 16:08

Re: Audi A4 als Frauenauto!?

Beitrag von Hella » 27.08.2010, 10:00

Definitv Einparkhilfe und Navi serienmäßig!

Walt.a4
Mitglied
Beiträge: 15
Registriert: 20.08.2010, 15:56

Re: Audi A4 als Frauenauto!?

Beitrag von Walt.a4 » 04.01.2011, 11:49

Hella hat geschrieben:Definitv Einparkhilfe und Navi serienmäßig!
auch nicht schlecht :mrgreen:

MatthiasBB
Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: 06.01.2011, 10:49

Re: Audi A4 als Frauenauto!?

Beitrag von MatthiasBB » 06.01.2011, 11:22

Was Frauen auch anspricht ist eine schöne Innenausstattung! Vll. ein etwas weiblicher Touch?
Mit dennötigen Farben, die Frauen ansprechen! Lippenstifthalter? hmmm...nicht jede benutzt einen! Vll. wären kompatible Auswahlmäglichkeiten für besondere Wünsche eine vorstellbare Komponente? :roll:
wie wärs z. B. mit einem Nagellackhalter? Meine Freundin hat 1.000.000, das ist doch mal eine Idee :lol:

Motor1980
Mitglied
Beiträge: 6
Registriert: 03.05.2011, 14:39

Re: Audi A4 als Frauenauto!?

Beitrag von Motor1980 » 13.05.2011, 09:33

Ohne diskriminierend zu sein kann man wohl sagen, dass Frauen im allgemeinen kleiner und schwächer sind als Männer. Daher ist eine Einladehilfe am Kofferraum bestimmt wichtig. Zum Beispiel durch eine tiefergelegte Kante des Kofferraums, damit die schweren Einkaufstüten nicht so hoch gehoben werden müssen. Ausserdem ist die Farbe wohl ein sehr ausschlaggebendes Kaufkriterium. Vielleicht auch irgendwas womit man in einem Parkhaus sein Auto wiederfindet. Ein Parkhaus-Navi? Ausserdem könnte man den Sitz höher stellen, da das schwache Geschlecht, wie gesagt im Schnitt kleiner gewachsen ist . Das nur so als Ideen :wink:
----
Tempo 90 reicht mir - Auf dem Fahrrad - aber nicht in meinem Auto.

LaraKoerner
Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: 25.05.2011, 12:49

Re: Audi A4 als Frauenauto!?

Beitrag von LaraKoerner » 25.05.2011, 12:58

also eine Einladehilfe am Kofferraum wäre wirklich sehr praktisch !
Das einzige was ich wirklich gebrauchen könnte ( juhu Klischee) wäre ein kleiner integrierter Schuhschrank!!! entweder ist der irgendwo im Kofferraum oder aber man kann einfach unter den Rücksitzen eine kleine " Schublade" zu hervorziehen einbauen!
Mein Auto ist wirklich aufgeräumt aber es liegen immer mind. 4 Paar Schuhe herum...

rista
Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: 28.05.2011, 05:32

Re: Audi A4 als Frauenauto!?

Beitrag von rista » 28.05.2011, 05:43

Also ich würde mich über eine leicht zu bedienende serienmässige Standheizung freuen. Im Winter ist es sonst immer so kalt :D
Zuletzt geändert von rista am 25.09.2013, 15:57, insgesamt 1-mal geändert.

refill
Mitglied
Beiträge: 17
Registriert: 06.06.2011, 11:49

Re: Audi A4 als Frauenauto!?

Beitrag von refill » 28.06.2011, 19:10

Meines Wissens ist Frauen stets kalt also würde ich ein Heizungspaket einbauen:

Lenkradheizung
Standheizung
Heizung an den Pedalen
Sitzheizung natürlich

Innenaustattung vielleicht etwas mit weiblichen Touch und kein Alu/Carbon oder sowas.
Die Einparkhilfe und das Navigationssystem ist natürlich ein MUSS!
Ebenso wie eine eingebaute Freisprecheinrichtung(Frauen und telefonieren...)

Lippenstifthalter halte ich für nicht notwendig. Schließlich hat jede Frau eine Handtasche.

AitoRel
Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: 29.06.2011, 15:40

Re: Audi A4 als Frauenauto!?

Beitrag von AitoRel » 29.06.2011, 15:44

Naja.. ich würde nicht soweit gehen, den Audi 4 als Frauen Auto zu bezeichnen, ich bin jedoch der Meinung das er nicht verkehrt ist, für Personen die gerne Frieren ;-)

Mein Cousin fährt auch einen A4 und er ist definitiv keine Frau :)

Ich denke mal, jenachdem wie man das Auto ausstatte, sagt es eher dem einen oder anderem Geschlecht zu.

AutoBarbar
Spezialist
Beiträge: 23
Registriert: 22.06.2011, 19:23

Re: Audi A4 als Frauenauto!?

Beitrag von AutoBarbar » 29.06.2011, 16:36

AitoRel hat geschrieben:Naja.. ich würde nicht soweit gehen, den Audi 4 als Frauen Auto zu bezeichnen, ich bin jedoch der Meinung das er nicht verkehrt ist, für Personen die gerne Frieren ;-)

Mein Cousin fährt auch einen A4 und er ist definitiv keine Frau :)

Ich denke mal, jenachdem wie man das Auto ausstatte, sagt es eher dem einen oder anderem Geschlecht zu.
Es behauptet auch niemand das Audi A4 ein Frauenauto sei. Der TE hat nur angenommen Audi würde extra ein Auto bauen das für Frauen ausgelegt ist.
Ich finde es wurden bisher auch interessante Vorschläge genannt. So aus meinen Erfahrungen mit Frauen am Steuer, würde ich noch definitiv ParkDistanceControl serienmäßig empfehlen und Außenspiegel die im Rückwärtsgang etwas nach unten klappen um den Bordstein besser zu sehen !

Raphael_Schultz
Mitglied
Beiträge: 15
Registriert: 25.03.2010, 13:53

Re: Audi A4 als Frauenauto!?

Beitrag von Raphael_Schultz » 05.07.2011, 21:52

Ich denke, Frauen lassen sich vor allem vom Design ansprechen.
Deswegen kann man wohl am besten etwas an der inneren Farbgestaltung machen.
Zuletzt geändert von Raphael_Schultz am 09.07.2011, 00:50, insgesamt 1-mal geändert.

MontSchiriii
Mitglied
Beiträge: 17
Registriert: 25.06.2011, 10:47

Re: Audi A4 als Frauenauto!?

Beitrag von MontSchiriii » 06.07.2011, 16:05

Da gehe ich auch kongruent. Männer legen eher wert auf eine Mischung von viel Power und Leistung in Kombination mit dem Aussehen. Ein richtiges Entweder oder gibt es da nicht..

Die Sache mit den Lippenstift finde ich echt nen gelungenen witz ;-)

Antworten

Zurück zu „Audi, Lob & Kritik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste