Jade-Race 2012 21.& 22.07 Drag Race

Aktuelle Ereignisse & News / Treffen, Messen & Termine / alle Infos rund ums Kfz.

Moderatoren: Erik.Ode, Ambush, ulliB, tom, Auto-Chris

Antworten
polomichael
Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: 07.06.2012, 22:39

Jade-Race 2012 21.& 22.07 Drag Race

Beitrag von polomichael » 07.06.2012, 22:47

Das Jade-Race am 21. & 22. Juli 2012 ist eine Attraktion im
Norden, die seines gleichen sucht…
Das Rennwochenende beginnt am Samstag den 21. Juli um 9.00 Uhr, dann wird die Ampel auf
grün geschaltet für die ersten Starts.
Ab 6.00 Uhr können die Fahrer und ihre Teams sich anmelden.
Das Rennprogramm ist bis 22.00 Uhr geplant. Ab 21.30 Uhr beginnt die After - Race Party,
zwei live Bands werden für die nötige Stimmung sorgen…
Am Sonntag den 22. Juli öffnet das Anmeldebüro wieder um 6.00 Uhr seine Türen und ab 9.00
Uhr kann wieder gestartet werden.
In der malerischen typisch norddeutschen Kulisse, am Busen der Natur, dem Jadebusen.
Seit 2010 wird hier „direkt an de Waterkant“ Motorsport vom feinsten betreiben.
Wenn es einmal im Jahr auf dem Jade-Weser-Airport heißt: „ready to race“
dann wird es selbst den Schafen auf dem Deich zu heiß und sie lassen sich freiwillig scheren.
Damit sie das Renngeschehen auf der “längsten Trebühne der Welt“ (dem Deich) mit den
zahlreichen Zuschauern verfolgen können.
Das Rennen soll für alle Fahrer, Gäste, Zuschauer und Helfer ein unvergessenes
Wochenendspektakel werden. Jeder soll auf seine Kosten kommen, wobei der Fokus auf dem
Motorsport liegt und alles was zur Szene dazugehört.
Das wichtigste ist ein zügiger Ablauf, der durch die Größe und Lage des Flugplatzes gegeben
ist. Die Startbahn ist 1459 m lang und 30 m breit. Damit bietet die Strecke auch für die stärksten
Fahrzeuge, eine üppig bemessene Brems- und Auslaufzone.
Über die separate Rückführung ist jeder Fahrer schnell wieder im Fahrerlager oder am Start.
Bis auf die letzte tausendste Sekunde genau stoppt die DHRA Crew die gefahrene Zeiten.
Die DHRA Crew ist auch für die technische Abnahmen zuständig, somit wird ein hoher
internationaler Standart geboten.
Was wäre ein Rennen, ohne ein über die Grenzen hinaus bekanntes, all wissendes Lexikon im
Drag Race Benny Foss - The Voice. Die schnellste Schnauze westlich des Urals und das ist
wirklich keine Übertreibung! Die Erklärungen zum Renngeschehen, folgen auf dem Fuß, so
dass auch der Leihe nicht im „Regen“ stehen gelassen wird. Und das Rennen ohne Mühe
verfolgen kann.
Das Publikum hat die Möglichkeiten mit allen Fahrzeugen und Fahrer im Fahrerlager oder im
Line-up Bereich auf Tuchfühlung zu gehen. (bei welchem Motorsport ist das sonst noch
möglich) Beim Jade-Race gibt es keine Zuschauer die aus der letzten Reihe, hinter Meter hohen
Zäunen und Absperrungen sich einen Blick erhaschen müssen.
Unser Motto heißt: Mitten drin, statt nur dabei!
Von der Natur Trebühne (dem Deich) kann jeder das Renngeschehen verfolgen.
Im Fahrerlager, direkt an der Rückführung, bieten wir hiesige Fachbetrieben eine Händlermeile
an, wo sie ihre Betriebe, ihr Fachwissen und ihr nötiges Know-how vorstellen können.
Rund um das Renngeschehen ist alles vorhanden.
Ob es nun um Reparaturen, Veredelungen oder um Accessoire geht.
Alles was einem Motorsportbegeisterten glücklich macht, ist hier zu finden.
Ebenso werden unterschiedliche namenhafte regionale Autohäuser und Motorradhändler ihre
Fahrzeuge präsentieren.
Derjenige der mit der legalen Droge „Drag Race“ infiziert ist und wissen will, wie es ist,
wenn einem das Adrenalin bis in die Haarwurzeln kocht und einem die längsten Sekunden des
Lebens bevorstehen; der hat beim Jade-Race die Möglichkeit, sich und sein Fahrzeug auf die
Probe zustellen.
Nur ein paar Dinge sind nötig um sich auch an der Ampel einzureihen….
Teilnahmebedingungen durchlesen, Helm besorgen, Anmelden, zur technischen Abrahme
fahren und Willkommen im Club der Beschleunigungssüchtigen.
Das Schöne in unserem Sport ist, das jeder jedem hilft und es keinen Klassen / Marken Neid
gibt. Sonder das wir alle das gleiche Ziel haben: mit den eigenen Mittel die einem zur
Verfügung stehen - in der kürzesten möglichen Zeit die ¼ Mile hinter sich zu lassen.
Für weitere Informationen besuchen Sie http://www.jade-race.com
Wie freuen uns auf alle Teams, Fahrer und Gäste und wünschen allen zusammen ein
unvergessliches Rennwochenende auf dem Jade-Race 2012

Antworten

Zurück zu „Treffen, Messen, Termine & News“