ankicken?

hier könnt Ihr Eure Erfahrungen und Erlebnisse rund ums Motorrad diskutieren / Berichte über Motorräder schreiben / Eure Meinung über Motorräder loswerden / hier kann alles rein was zum Thema Motorrad passt.

Moderatoren: Erik.Ode, ulliB, tom, Auto-Chris

Antworten
MichaelStalder
Mitglied
Beiträge: 6
Registriert: 26.01.2005, 14:48

ankicken?

Beitrag von MichaelStalder » 26.01.2005, 14:51

¨Halo¨
Ich habe ein mopped, eine suzuki, schon etwa 13 Jahre alt.
früher ist sie immer schon beim 4. Kick angesprungen, aber seid einer Woche startet sie etwa erst nach 20 Versuchen.
An Kraft mangelt es bei mir sicher nicht. Aber es ist schon peinlich, wenn die Freundin hinten drauf sitzt und der Bock nach x mal Kickstarter betätigen immer noch nicht läuft und man es dann ganz verschwitzt auf gibt.
in der ewrkstatt sagten sie, es sei alles in Ordnung. Aber sie sewi halt schon alt.
Aber ich fahre für mein Lebengerne Motorrad, hatte schon eines als ich 9 war. Damals habe ich zwei stungen gekickt, bevor sie ansprang. Aber das machtte mir nichts.
Diese Moppeds, die beim ersten Knopfdruck anspringen, finde ich langweilig. Ich finde es spannend, wenn man nie genau weiss, ob sie jetzt anspringt oder nicht.
Aber ich wäre schon froh, wenn sie mir ein paar tipps zum starten geben könnten, ich habe einen kikstarter!!!
Wie gerne kicken sie ein motorrad an, das erstbeim 5. versuch anspringt?
Und wie sieht es beim Auto aus?

Ciao, Michael

Antworten

Zurück zu „alle Motorradmarken, Lob & Kritik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast