Getriebe VW POLO 6N 1,9L SDI PROBLEM!

hier könnt Ihr Eure Erfahrungen und Erlebnisse rund ums Motorrad diskutieren / Berichte über Motorräder schreiben / Eure Meinung über Motorräder loswerden / hier kann alles rein was zum Thema Motorrad passt.

Moderatoren: Erik.Ode, ulliB, tom, Auto-Chris

Antworten
Dacapo
Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: 23.08.2004, 16:16

Getriebe VW POLO 6N 1,9L SDI PROBLEM!

Beitrag von Dacapo » 23.08.2004, 16:27

Hallo, ich habe am Wochenende mein Getriebe zerlegt und wußte leider festellen das es eigentlich nicht mehr zu retten ist. Das äußere Zahnrad vom Differenzial und der Nebenwelle löst sich langsam auf. Wer weiß wo ich günstig ein solches Getriebe bekomme, oder welche vergleichbaren Getriebe es sonst nocht gibt die passen würden? Die Kennbuchstaben lauten CWT. Es gibt auch ein etwas länger übersetztes Getriebe mit den Kennbuchstaben DED.

dke03
Mitglied
Beiträge: 6
Registriert: 21.09.2004, 09:06
Wohnort: Herne

Beitrag von dke03 » 29.09.2004, 12:49

Hallo, Dacapo,

wir sind eine Getriebe Firma und könnten für wirklich wenig Geld dein Getriebe Instdandsetzten bzw. überholen lasssen.

DED ist wirklich das meist gesuchte Getirebe für Polo 6N.
Im Moment haben wir es auch nicht auf Lager.

In 3-4 Tagen ist dein Getriebe fertig.

Natürlich mit Garantie.

Ruf uns an, oder schreib uns.
http://www.getriebe-technik.de

Tel: 02323 / 1463514

gruss
dke03

tdi
Spezialist
Beiträge: 749
Registriert: 18.09.2004, 20:07

Beitrag von tdi » 13.10.2004, 22:00

Ob Herr Pischetsrieder weiss, dass VW auch moppeds baut?

Dacapo
Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: 23.08.2004, 16:16

TDIiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii

Beitrag von Dacapo » 20.11.2004, 18:46

Kann es sein das Du etwas fertig auf der Bereifung bist?

Antworten

Zurück zu „alle Motorradmarken, Lob & Kritik“