Kia Heckklappe befall.

Hier könnt Ihr Eure Erfahrungen und Erlebnisse rund um die anderen Marken diskutieren / Berichte schreiben / Eure Meinung loswerden / hier kann alles rein was zum Thema Auto passt.

Moderatoren: Erik.Ode, Auto-Chris, ulliB, tom

Gesperrt
RA Nüssel
Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: 18.12.2007, 10:50

Kia Heckklappe befall.

Beitrag von RA Nüssel » 18.12.2007, 11:00

Hallo Leute,

ich hab ein Problem mit der Heckklappe meines KIAs.

Seit kurzem ist mir an dieser ein Befall von Bowenoide Papulose aufgefallen. Leider wird der Befall immer größer. :shock:

Hat jemand ein Tipp bzw hatte jemand ein ähnliches Problem wie ich diesen wieder wegbekomme. Sieht wirklich nicht schön aus. :oops:


danke im Vorraus

Benutzeravatar
Prince of Denmark
Mod-Team
Mod-Team
Beiträge: 971
Registriert: 04.04.2005, 16:09
Wohnort: Hoffentlich bald woanders

Beitrag von Prince of Denmark » 18.12.2007, 11:07

Deine Ki(ra) sollte mal einen Gynäkologen aufsuchen. Schwachmat!

Erster Beitrag und schon die dunkelgelbe Karte, klasse Leistung.
Grüße, PoD

Wer in dieser Welt etwas Wärme sucht, sollte besser die Heizung einschalten (Tommy Jaud, "Millionär").

Gesperrt

Zurück zu „sonstige Hersteller, Lob & Kritik“