KIA Ceed BJ 2009 nur Ärger

Hier könnt Ihr Eure Erfahrungen und Erlebnisse rund um die anderen Marken diskutieren / Berichte schreiben / Eure Meinung loswerden / hier kann alles rein was zum Thema Auto passt.

Moderatoren: Erik.Ode, ulliB, tom, Auto-Chris

Antworten
hans0815
Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: 10.06.2015, 07:32

KIA Ceed BJ 2009 nur Ärger

Beitrag von hans0815 » 10.06.2015, 07:53

Ich habe einen KIA Ceed Bj2009 120 tausend km,
ich hatte das Auto schon vor 3 Jahren bei einem Händler weil die Kupplung bei höheren Geschwindigkeit nicht mehr greift, Der Händler meint die Kupplung sei in Ordnung ich solle doch den Fuß vom Pedal nehmen , und Kupplung ist ein Verschleißteil und nicht mit der Kia Garantie abgedeckt.
Der Zustand wurde schlimmer und ich beschloss die Kupplung von einer freien Werkstatt ersetzten zu lassen. Es stellte sich heraus dass die Kupplung in Ordnung war und das Getriebe undicht ist und die Kupplung verölt. Da die freie Werkstatt das Getriebe nicht reparieren kann beschloss ich Kia anzuschreiben, denn das Auto hatte ja noch Garantie. Kia hat mir nun die Garantie aberkannt weil ich das Auto bei einer freien Werkstatt gehabt habe und eine Inspektion um 3 Monate überzogen habe. Nun ist das Auto 5 Jahre alt und das Getriebe ist defekt und muss getauscht werden. Kia lehnt jede Garantie ab. Kosten ca. 5000 Euro Hat jemand eine Idee wie ich das Auto günstig repariert bekomme? Danke Hans Mülle

vor 2 Jahren war ich bei dieser Werkstatt wegen Kupplungsproblemen an meinem KIA , ein jüngere Techniker hat einen Probefahrt durchgeführt und keinen Probleme an der Kupplung festgestellt, obwohl ich ihm gesagt habe das das Problem erst bei ca 120 km/h und bergauf bei Belastung auftritt, er behauptet ich würde den Fuß nicht vom Pedal nehmen und die Kupplung schleifen lassen. Für die kurze Probefahrt hatte die Werkstatt mir 20 Euro berechnet nach 2 Jahren wurde der Zustand schlimmer, ich hab bei der besagten Werkstatt angerufen . und gesagt dass ich wegen dem Problem schon einmal da war und ich ja noch Garantie auf das Fahrzeugt habe. Die Werkstatt Antwortet mir dass Sie solche Kunden wie mich nicht bräuchten ich solle mir einen andere Werkstatt suchen. nachdem ich einen andrer Werkstatt aufgesucht habe hat sich heraus gestellt dass die Kupplung verölt ist und das Getriebe undicht ist also ein Garantie Fall. Nun ist die Garantie vorbei und mein Fahrzeug ist noch immer defekt . Vielen dank an die tolle Werkstatt in Magstadt die Hersteller Orientiert arbeitet, und der Kunde nicht mehr als Kunde behandelt.wird.

Leider ist die Verarbeitung des KIA Ceeds sehr schlecht, viele Mängel und Ärger, Tragende Teile am Unterboden sind extrem verrostet. Die Kofferraum klappe ist nach 5 Jahren durchgerostet, Die Dämpfer sind defekt. Der Himmel vom Innenraum löst sich und fällt herunter. Zahlreiche Interör Teile lösen sich.
Die Handbremse war schon 3x defekt die Seile und die mechanischen Teile durchgerostet !!!

Ich kann nur sagen Finger Weg von diesem Koreanischen Schrotthaufen
Das Fahrezug stand immer in der Garage bei der Arbeit und Zuhause, Ich habe alle Werkstattinspektionen durchgeführt auch die Karosserieinspektionen !!

waltraud
Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: 09.06.2015, 08:07

Re: KIA Ceed BJ 2009 nur Ärger

Beitrag von waltraud » 19.06.2015, 09:25

So schlimme Erfahrungen habe ich mit dem KIA nicht gemacht. Bin 2 Jahre mit deinem Wagen von dem Hersteller gefahren. Nicht da er mich ständig im Stich gelassen hätte, aber so recht passte es nicht. Ob waren Verschleißteile sehr oft früher kaputt, als es hätte sein gemusst. Habe den Wagen dann bei http://www.mobile.de/ wegen einer Neuanschaffung verkauft. Fahre jetzt wieder Audi und bin wesentlich zufriedener.

Antworten

Zurück zu „sonstige Hersteller, Lob & Kritik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast