Getriebeölwechsel am Skoda Roomster

Hier könnt Ihr Eure Erfahrungen und Erlebnisse rund um die Autohersteller Seat, Skoda, Volkswagen diskutieren / Berichte über Seat, Skoda, Volkswagen schreiben / Eure Meinung über Seat, Skoda, Volkswagen loswerden / hier kann alles rein was zum Thema Seat, Skoda, Volkswagen passt.

Moderatoren: Erik.Ode, ulliB, AudiFan, tom, tdi, Auto-Chris, willi

Antworten
Wolfgang44
Mitglied
Beiträge: 7
Registriert: 04.09.2017, 09:21

Getriebeölwechsel am Skoda Roomster

Beitrag von Wolfgang44 » 05.09.2017, 09:17

Hallo zusammen,

ich fahre einen 08er Skoda Rommster mit 1,9 TDI Motor (BLS) und 5 Gang Schaltgetriebe (JXZ).

Da der Wagen schon über 100000km gelaufen hat, möchte ich nun das Schaltgetriebeöl wechseln.

Nun meine Frage:
Getriebeöl an der Ablasschraube ablassen und an der Einfüllschraube einfüllen, bis es rausläuft, oder ist das wie bei einigen VW-Getriebe, dass der Ölstand oberhalb der Einfüllschraube liegt und deshalb das Öl abgemessen über den Rückwärtsgangschalter eingefüllt werden muss?

Am besten wäre mir eine original Anleitung zum Getriebeölwechsel. Hat jemand sowas?

Vielen Dank euch schon mal im Voraus.

Grüße
Wolle

Benutzeravatar
Grasturbine
Spezialist
Beiträge: 54
Registriert: 30.05.2016, 13:47

Re: Getriebeölwechsel am Skoda Roomster

Beitrag von Grasturbine » 21.11.2017, 11:31

Da würde ich lieber in die Werkstatt fahren.
Das ist kein Rost sondern Lebenserfahrung!

Antworten

Zurück zu „Seat / Skoda / Volkswagen, Lob & Kritik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste