einbau eines Turboladers in einem Golf 3 GTI

Hier könnt Ihr Eure Erfahrungen und Erlebnisse rund um die Autohersteller Seat, Skoda, Volkswagen diskutieren / Berichte über Seat, Skoda, Volkswagen schreiben / Eure Meinung über Seat, Skoda, Volkswagen loswerden / hier kann alles rein was zum Thema Seat, Skoda, Volkswagen passt.

Moderatoren: Erik.Ode, Auto-Chris, ulliB, AudiFan, tom, tdi, willi

Antworten
wlad84
Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: 26.09.2004, 15:46

einbau eines Turboladers in einem Golf 3 GTI

Beitrag von wlad84 » 26.09.2004, 15:50

Hallo leute könnt Ihr mir sagen ob das überhaupt möglich ist einen Turbolader in einem Golf 3 GTI 2,0l einzubauen? und was ich am Motor verändern soll?

Draco
Mitglied
Beiträge: 12
Registriert: 25.09.2004, 13:58
Wohnort: KIEL
Kontaktdaten:

Beitrag von Draco » 02.10.2004, 18:39

Also du musst eigentlich sehr viel ändern.
Du musst das Steuergerät umcodieren und noch einige SAchen wechseln.
Da die original Teile die Belastung auf Dauer nicht aushalten.
Ich bin sogar der Meinung das du eine andere Nockenwelle einbauen musst, aber da bin ich mir nicht sicher.
Und dann musst du halt das ganze System noch installieren.
Und einen Ladeluftkühler auch...
Also es ist ein sehr großer AUfwand und es reicht nicht nur den Turbo einzubauen.
Es kommen noch andere Teile hinzu und das würde ich mir überlegen.
Oder du Lässt das machen, aber das wird teuer.
Naja ich hoffe ich konnte dir ein wenig weiter helfen.
Und ich mein der MOTOR hat ja schon ganz gut POWER.
Dann noch viel Spaß.
MFG

Antworten

Zurück zu „Seat / Skoda / Volkswagen, Lob & Kritik“