Golf DSG fährt spät an

Hier könnt Ihr Eure Erfahrungen und Erlebnisse rund um die Autohersteller Seat, Skoda, Volkswagen diskutieren / Berichte über Seat, Skoda, Volkswagen schreiben / Eure Meinung über Seat, Skoda, Volkswagen loswerden / hier kann alles rein was zum Thema Seat, Skoda, Volkswagen passt.

Moderatoren: Erik.Ode, ulliB, AudiFan, tom, tdi, Auto-Chris, willi

Antworten
VWMSler
Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: 15.05.2016, 13:09

Golf DSG fährt spät an

Beitrag von VWMSler » 18.05.2016, 11:23

Hallo,

ich bin gestern einen Golf V Kombi 1.4 mit 160 PS mit einem DSG Getriebe probegefahren.
Dabei ist mir aufgefallen, dass der Wagen aus dem Stand bei Betätigung des Gaspedals einen Moment brauchte um anzufahren.
Es war schon deutlich spürbar und deutlich langsamer als ich es von anderen Automatikgetrieben kenne.
Wenn er jedoch angefahren war schaltete er sauber und zog gut durch.
Kann mir jemand erklären woran das liegt? Habe von einem Kauf jetzt erstmal Abstand genommen.

Vielen Dank!

driftomat
Mitglied
Beiträge: 7
Registriert: 24.05.2016, 08:24

Re: Golf DSG fährt spät an

Beitrag von driftomat » 25.05.2016, 08:03

das kann gut sein. deshalb spricht man ins diesem fall von "spricht nicht gut/direkt an". ähnlich wie beim lenkverhalten. da ist jedes auto bzw. modelle/marken verschieden.

chrisss
Spezialist
Beiträge: 50
Registriert: 19.06.2016, 20:48

Re: Golf DSG fährt spät an

Beitrag von chrisss » 19.06.2016, 21:11

Das habe ich bei einem Freund auch schon mal bemerkt. Ich durfte mal mitfahren das Auto zu testen. Ich hatte irgendwie ein komisches Gefühl, als er einen Kickdown Start (natürlich mit warmem Motor) gemacht hat. Das Auto ist relativ "lange" stillgestanden, bis es mich in den Sitz gedrückt hat.

Benutzeravatar
Marco87
Spezialist
Beiträge: 369
Registriert: 25.08.2015, 14:04

Re: Golf DSG fährt spät an

Beitrag von Marco87 » 21.06.2016, 09:33

Das DSG Schaltverhalten scheint gewöhnungsbedürftig zu sein. Aufgrund der höheren drehzahl die anliegt fährt es sich natürlich schon sportlicher... wenn es an nichts anderem liegt...
„Das Auto ist eine vorübergehende Erscheinung. Ich glaube an das Pferd.“ Kaiser Wilhelm II

Antworten

Zurück zu „Seat / Skoda / Volkswagen, Lob & Kritik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste