Gute alte Twingo Tür

Hier könnt Ihr Eure Erfahrungen und Erlebnisse rund um die Autohersteller Peugeot / Renault diskutieren / Berichte über Peugeot / Renault schreiben / Eure Meinung über Peugeot / Renault loswerden / hier kann alles rein was zum Thema Peugeot / Renault passt.

Moderatoren: Erik.Ode, ulliB, tom, Auto-Chris

Antworten
ScheinDerHeiliger
Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: 28.03.2017, 16:31

Gute alte Twingo Tür

Beitrag von ScheinDerHeiliger » 28.03.2017, 16:49

Hi Leute,
da es mir sehr geholfen hätte, hier meine Erfahrungen mit störrischen Twingotüren (Baujahr 2002):
Nachdem ich die Türklinke abgerissen hatte, weil die Zugstange einfach nicht mehr die Tür entriegeln wollte,
musste ich dann doch versuchen das Problem zu beseitigen, bevor ich 'ne neue Klinke einbaue.

Hab 'n bisschen gegoogelt und dann kurzerhand beschlossen, das Schloss auszubauen - was ein Krampf :cry: .

Schien alles in Ordnung, Staub und Schmutz hatten die Rückstellung durch die Feder jedoch verhindert - sauber gemacht,
Wd40 drauf, wieder eingebaut (nochmal Krampf).

AUf der anderen Seite war die Situation ähnlich - hier hab ich aber dann einfach mit WD40 gearbeitet und etwas an der Zugstange gerüttelt...
Hatte das gleiche Ergebnis, ohne das Schloss ausbauen zu müssen...unbedingt vorher ausprobieren, spart locker 1-2h Arbeit, wenn man wie ich zum ersten mal n Türschloss bei nem Twingo ausbaut :D.

Gruß,
Schein

Antworten

Zurück zu „Peugeot / Renault, Lob & Kritik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast