"Jaulen/heulen" beim Fahren im Peugeot 208 (115PS/Diesel)

Hier könnt Ihr Eure Erfahrungen und Erlebnisse rund um die Autohersteller Peugeot / Renault diskutieren / Berichte über Peugeot / Renault schreiben / Eure Meinung über Peugeot / Renault loswerden / hier kann alles rein was zum Thema Peugeot / Renault passt.

Moderatoren: Erik.Ode, Auto-Chris, ulliB, tom

Antworten
PunchEnergy
Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: 29.04.2019, 18:11

"Jaulen/heulen" beim Fahren im Peugeot 208 (115PS/Diesel)

Beitrag von PunchEnergy » 29.04.2019, 18:22

Hallo zusammen,

seit ich vergangene Woche 20km über die Autobahn mit 130 gefahren bin und danach wieder zurück wollte, ist mir ein jaulendes oder heulendes Geräusch im Innenraum aufgefallen. Dabei tritt das Geräusch im stehen (kein Gang eingelegt) nur seehrr leise auf und wird beim Fahren lauter je höher die Motordrehzahl ist. Am deutlichsten hört man es beim runterschalten Z.B vom 3 in den 2. Gang. Das Geräusch ist eher in der mittleren Tonfrequenz also ist nicht fiepend wie etwa Wind und auch nicht so Tief wie das normale Motorgeräusch. Würde sagen das Geräusch ähnelt der Frequenz von 210hz ( https://www.youtube.com/watch?v=qNf9nzvnd1k) und wird beim Runterschalten lauter und nimmt dann mit abnehmender Geschwindigkeit auch ab.

Habt ihr eine Idee was das sein könnte? Da das auto ja einen Elektroanlasser hat dachte ich evtl daran, dass der Generator zum Laden die Geräusche produziert aber glaube mittlerweile das ist es nicht.

Das Auto ist erst 65tkm gelaufen (EZ 03/2014)

Antworten

Zurück zu „Peugeot / Renault, Lob & Kritik“