Frauengerechte Radkappen?

Hier könnt Ihr Eure Erfahrungen und Erlebnisse rund um die Autohersteller Peugeot / Renault diskutieren / Berichte über Peugeot / Renault schreiben / Eure Meinung über Peugeot / Renault loswerden / hier kann alles rein was zum Thema Peugeot / Renault passt.

Moderatoren: Erik.Ode, ulliB, tom, Auto-Chris

Antworten
noeminbg
Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: 24.12.2015, 15:01

Frauengerechte Radkappen?

Beitrag von noeminbg » 12.04.2016, 15:16

Moin Jungs und Mädels,

mein Name ist Noemi und ich sucht aktuell nach hübschen Radkappen!

Grund: Ich fahre seit einem Jahr mit meinem alten 306er und ich war zu geizig ihm neue Felgen zu kaufen, da ich dachte ich kaufe mir eh bald einen neuen...

Jetzt will er aber (zu meinem Glück) nicht kaputt gehen und da jetzt der Sommer so langsam kommt, dachte ich mir, dass ich ihm wenigstens neue Radkappen gönnen möchte.

Ich habe jetzt so fast ziemlich alles durch, doch ich finde keine die gut aussehen und auch noch "günstig" sind.

Geschaut habe ich jetzt bei:

http://amazon.de
http://radkappen.info

Ich suche Radkappen die etwas funkeln und etwas farbenfroh sind.

PS: Autofarbe ist Silber

Freu mich über eure Antworten :)

Benutzeravatar
Marco87
Spezialist
Beiträge: 347
Registriert: 25.08.2015, 14:04

Re: Frauengerechte Radkappen?

Beitrag von Marco87 » 02.05.2016, 13:06

Was verstehst du denn unter "frauengerecht"? Bunte, Glitzer-Radkappen, die nicht abfallen, wenn man durchs Schlagloch fährt? :D

Naja wenn dir die Quellen nicht weiterhelfen, dann schau doch mal bei eBay rein.
„Das Auto ist eine vorübergehende Erscheinung. Ich glaube an das Pferd.“ Kaiser Wilhelm II

noeminbg
Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: 24.12.2015, 15:01

Re: Frauengerechte Radkappen?

Beitrag von noeminbg » 27.05.2016, 16:25

Bin bei ebay fündig geworden :)
besser gesagt bei Kleinanzeigen :)

Sind zwar gebraucht, aber sollte kein Problem sein :)

LG

Benutzeravatar
Marco87
Spezialist
Beiträge: 347
Registriert: 25.08.2015, 14:04

Re: Frauengerechte Radkappen?

Beitrag von Marco87 » 21.06.2016, 09:33

Das denke ich auch !
„Das Auto ist eine vorübergehende Erscheinung. Ich glaube an das Pferd.“ Kaiser Wilhelm II

knobi
Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: 09.09.2013, 15:50
Wohnort: =)

Re: Frauengerechte Radkappen?

Beitrag von knobi » 08.11.2016, 14:58

Also Radkappen gibts wirklich in allen möglich Formen und Ausführungen ;)
Ich weiß zwar nicht, ob es wirklich frauengerechte gibt, aber zumindest optisch ansprechende findet man immer für den eigenen Geschmack :D

Hab mal ein wenig gegoogelt, hier ist beispielsweise ne große Auswahl vorhanden:
http://www.teilesuche.net/auto-ersatzte ... appen.html

Ansonsten einfach mal bei ebay oder Amazon schauen.
Gerade jetzt im Winter für die Stahlfelgen hab ich auch welche dran, ist einfach die bessere Lösung und sieht schick aus. :)
Mfg Knobi

Benutzeravatar
Plence84
Spezialist
Beiträge: 26
Registriert: 24.11.2016, 18:16

Re: Frauengerechte Radkappen?

Beitrag von Plence84 » 25.01.2017, 14:18

Gerade bei diesem Thema finde ich gebrauchte gerade gut ;)
Lieber arm dran, als Bein ab :)

TypeRGirl
Spezialist
Beiträge: 37
Registriert: 27.01.2017, 23:05
Kontaktdaten:

Re: Frauengerechte Radkappen?

Beitrag von TypeRGirl » 28.01.2017, 08:59

Ich habe mal so schöne Spinning Wheel Radkappen gesehen, weiß jedoch leider nicht wo man die kaufen kann.

Antworten

Zurück zu „Peugeot / Renault, Lob & Kritik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste