Innenbeleuchtung LED

Hier könnt Ihr Eure Erfahrungen und Erlebnisse rund um den Autohersteller Mercedes Benz diskutieren / Berichte über Mercedes Benz schreiben / Eure Meinung über Mercedes Benz loswerden / hier kann alles rein was zum Thema Mercedes Benz passt.

Moderatoren: Erik.Ode, ulliB, tom, Auto-Chris

Antworten
Ffm.Freddy
Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: 23.08.2008, 18:43

Innenbeleuchtung LED

Beitrag von Ffm.Freddy » 23.08.2008, 18:56

Hey Leute,
Ich habe heute bei meinem Mercedes C200 Sportcoupe W203 die beiden Lämpchen der Innenbeleuchtung, einmal vorne und einmal im Fond durch blaue LED's ersetzt.
Jetzt ist es aber leider so dass die LED's ständig wie in einer Art Dimmmodus leuchten, egal ob Zündung oder Motor an oder aus. Natürlich kann ich sie durch Knopfdruck "anmachen" wodurch sie dann normal leuchten. Ist das normal? und wenn ja geht nicht die Batterie nach einer Weile leer?
Das andere Problem ist dass die LED's nicht anspringen wenn ich die Türen öffne, sie sind einfach ständig in dieser Dimmeinstellung. Es liegt 100 pro an den Lämpchen, weil es mit den Serienlämpchen funktioniert hat. Kann man da etwas machen oder ist das "typisch LED" ?
Danke im voraus für alle Antworten
Mfg Freddy

Ffm.Freddy
Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: 23.08.2008, 18:43

Beitrag von Ffm.Freddy » 26.08.2008, 20:37

die sache mit der funktion durchs türöffnen hat sich erledigt. aber was ist mit dem stromverbrauch? weiß da einer was?? :?:

rammo1155
Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: 24.08.2010, 19:35

Re:

Beitrag von rammo1155 » 24.08.2010, 19:44

Ffm.Freddy hat geschrieben:die sache mit der funktion durchs türöffnen hat sich erledigt. aber was ist mit dem stromverbrauch? weiß da einer was?? :?:
die leds verbrauchen so wenig strom da wäre in einem jahr die batterie nicht leer!!!

Lelkoe
Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: 06.07.2011, 13:30

Re: Innenbeleuchtung LED

Beitrag von Lelkoe » 06.07.2011, 13:45

da schließe ich mich an. LED benötigen nur einen minimalen Verbrauch an Strom, da wirst du keine Probleme bekommen. Habe auch LEDs in meinem Innenraum verbaut und bin wirklich begeistert. Sehr zu empfehlen :)

grüße

Autofan(inn)
Mitglied
Beiträge: 7
Registriert: 18.06.2011, 19:01

Re: Innenbeleuchtung LED

Beitrag von Autofan(inn) » 06.07.2011, 16:44

Ich kann dir die LEDs zur Beleuchtung des Innenraumes auch empfehlen. Die sind wirklich praktisch und schauen geil aus.
Die Batterie wird definitiv nur über eine extrem lange zeit leer.

Chassi74
Mitglied
Beiträge: 13
Registriert: 07.07.2011, 18:56

Re: Innenbeleuchtung LED

Beitrag von Chassi74 » 07.07.2011, 19:12

LEDs sind wirklich nice! Gerade in deinem C200 werden sie schön zur Geltung kommen.
Beim Stromverbrauch muss du dir keine Sorgen machen.. das zieht kaum etwas.. gute Entscheidung.

Liebe Grüße

UlliAudiMan72
Mitglied
Beiträge: 16
Registriert: 17.06.2011, 22:28

Re: Innenbeleuchtung LED

Beitrag von UlliAudiMan72 » 20.07.2011, 13:37

hi,
ich möchte das nochmal in zahlen fassen, was meine ganzen vorredner schon sagen.

eine "normale" led verbraucht in der regel etwa 20mA. :!: Da kannst du dir ausrechnen, was sie pro stunde verbraucht.
dann schaust du wieviele du davon hast und wenn da ein ordentlicher strom zusammenkommt, würde ich mir gedanken machen, ob das die batterie schafft. :?

besten gruß

Antworten

Zurück zu „Mercedes Benz, Lob & Kritik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast