Aktuelle E-Klasse, Ausstattung

Hier könnt Ihr Eure Erfahrungen und Erlebnisse rund um den Autohersteller Mercedes Benz diskutieren / Berichte über Mercedes Benz schreiben / Eure Meinung über Mercedes Benz loswerden / hier kann alles rein was zum Thema Mercedes Benz passt.

Moderatoren: Erik.Ode, ulliB, tom, Auto-Chris

Antworten
Benutzeravatar
Prince of Denmark
Mod-Team
Mod-Team
Beiträge: 971
Registriert: 04.04.2005, 16:09
Wohnort: Hoffentlich bald woanders

Aktuelle E-Klasse, Ausstattung

Beitrag von Prince of Denmark » 06.07.2008, 19:37

Servus,
jetzt habe ich für ein paar Tage eine frische E-Klasse und bin fast etwas enttäuscht. Das Ding hat keinen automatisch abblendenden Rückspiegel und selbstgebrannte CDs spielt er auch nicht ab. Bei der C-Klasse ging das letztes mal. Und die Sitze sind leider auch nur halbelektrisch verstellbar.

Bei einer E-Klasse hätte ich sowas wie mit dem Rückspiegel oder einklappbare Aussenspiegel schon erwartet als Standard. Ist das immer noch so, dass die Aufpreis-Listen bei MB Telefonbuchstärke haben? Bin ja schon angenehm überrascht, dass an den Türen nicht mehr diese Kurbeln für die Fenster sind :)

Ich glaub, da könnten die Stuttgarter noch etwas verbessern ..
Grüße, PoD

Wer in dieser Welt etwas Wärme sucht, sollte besser die Heizung einschalten (Tommy Jaud, "Millionär").

florian1888
Spezialist
Beiträge: 101
Registriert: 31.10.2007, 20:45
Wohnort: Badnerland

Beitrag von florian1888 » 10.07.2008, 18:46

jeder(fast jeder) autohersteller hat seine aufpreisliste, war schon immer so und fensterkurbeln gibt es heute immer noch bei autos
aber seh es positiv, es kann weniger elektronik kaputt gehen :lol:

Benutzeravatar
Prince of Denmark
Mod-Team
Mod-Team
Beiträge: 971
Registriert: 04.04.2005, 16:09
Wohnort: Hoffentlich bald woanders

Beitrag von Prince of Denmark » 13.07.2008, 18:44

Naja, grad die eFh kann man ja schon so als Standard betrachten bei Fahrzeugen ab 1996. Nur die Stuttgarter liessen sich das noch sehr lang extra bezahlen, als die anderen Hersteller das schon regelmäßig eingebaut hatten. Zumindest hab ich das jetzt schon öfter mal gehört, dass die Aufpreisliste dort erheblich umfangreicher ist als bei anderen Herstellern. Was bei den doch recht hohen Grundpreisen doch etwas irritiert.
Grüße, PoD

Wer in dieser Welt etwas Wärme sucht, sollte besser die Heizung einschalten (Tommy Jaud, "Millionär").

Antworten

Zurück zu „Mercedes Benz, Lob & Kritik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast