MB 270 CDI E Kombi BJ 11/99 - Probleme mit Federung - HILFE

Hier könnt Ihr Eure Erfahrungen und Erlebnisse rund um den Autohersteller Mercedes Benz diskutieren / Berichte über Mercedes Benz schreiben / Eure Meinung über Mercedes Benz loswerden / hier kann alles rein was zum Thema Mercedes Benz passt.

Moderatoren: Erik.Ode, ulliB, tom, Auto-Chris

Antworten
wolf01
Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: 12.02.2010, 19:30

MB 270 CDI E Kombi BJ 11/99 - Probleme mit Federung - HILFE

Beitrag von wolf01 » 15.02.2010, 12:40

Hallo. Habe da ein Problem mit meinem DB und hoffe, dass mir jemend mit Rat helfen kann: seit einiger Zeit hatte ich bemerkt, dass der Wagen insbesondere im hinteren Bereich bei Bodenwellen sehr stark nachschwingte. Bei einer Laufleistung von 270.000 km nahmen sowohl meine Nicht-MB-Werkstatt als auch ich an, dass das auf alte Stossdämpfer zurückzuführen sei. Nach deren Austausch (wir haben sichergestellt, dass keine Restluft mehr im Dämpfersystem vorhanden ist) hat sich das Problem aber nur wenig entschärft, so dass ich davon ausgehe, dass die Stossdämpfer NICHT das eigentliche Problem waren/sind. Die Anfrage bei einer lokalen Mercedes-Werkstatt (Spanien) ergab, dass man das so nicht sagen könne, man müsse den Wagen (natürlich) erstmal komplett durchchecken....klar, hatte ich auch nicht anders erwartet. Bevor ich auf diese letzte Alternative zurückgreife, versuch ich's hier im Forum in der Hoffnung, dass einige erfahrene Experten gratis ihr Fachwissen zur Verfügung stellen. Vielleicht hab ich ja Glück! Herzlichen Dank im voraus an all die, die mir mit Rat zur Verfügung stehen.

rammo1155
Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: 24.08.2010, 19:35

Re: MB 270 CDI E Kombi BJ 11/99 - Probleme mit Federung - HI

Beitrag von rammo1155 » 24.08.2010, 19:42

wolf01 hat geschrieben:Hallo. Habe da ein Problem mit meinem DB und hoffe, dass mir jemend mit Rat helfen kann: seit einiger Zeit hatte ich bemerkt, dass der Wagen insbesondere im hinteren Bereich bei Bodenwellen sehr stark nachschwingte. Bei einer Laufleistung von 270.000 km nahmen sowohl meine Nicht-MB-Werkstatt als auch ich an, dass das auf alte Stossdämpfer zurückzuführen sei. Nach deren Austausch (wir haben sichergestellt, dass keine Restluft mehr im Dämpfersystem vorhanden ist) hat sich das Problem aber nur wenig entschärft, so dass ich davon ausgehe, dass die Stossdämpfer NICHT das eigentliche Problem waren/sind. Die Anfrage bei einer lokalen Mercedes-Werkstatt (Spanien) ergab, dass man das so nicht sagen könne, man müsse den Wagen (natürlich) erstmal komplett durchchecken....klar, hatte ich auch nicht anders erwartet. Bevor ich auf diese letzte Alternative zurückgreife, versuch ich's hier im Forum in der Hoffnung, dass einige erfahrene Experten gratis ihr Fachwissen zur Verfügung stellen. Vielleicht hab ich ja Glück! Herzlichen Dank im voraus an all die, die mir mit Rat zur Verfügung stehen.
da bin ich ja auch mal gespannt ob dir jemand helfen kann warscheinlich wäre der besuch in einer fachwerkstatt dir biliger gekommen , aber neue dämpfer schaden nie :)

wolf01
Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: 12.02.2010, 19:30

Re: MB 270 CDI E Kombi BJ 11/99 - Probleme mit Federung - HI

Beitrag von wolf01 » 25.08.2010, 07:13

Hier die Lösung des Problems: die sog. "Bulleneier" waren das Problem. Bei eBay besorgt und ausgetauscht und fertig.

Antworten

Zurück zu „Mercedes Benz, Lob & Kritik“