Kostenübernahme Führerschein vom Amt

Fragen und Antworten zum Thema Führerschein. Hier kann alles diskutiert werden was zum Thema passt.

Moderatoren: Erik.Ode, tdi, Auto-Chris, ulliB, AudiFan, tom

Antworten
Melissa
Spezialist
Beiträge: 72
Registriert: 01.11.2017, 11:55

Kostenübernahme Führerschein vom Amt

Beitrag von Melissa » 27.03.2018, 07:35

Hallo ,
ich habe eine gute Freundin die seid Jahren Hartz 4 bezieht. Nun möchte sie dieses ändern und einen neuen Job anfangen.
Sie überlegt seid einiger Zeit bei der Post anzufangen. Das Problem ist nun, dass sie bisher noch keinen Führerschein besitzt, da sie ja kein Geld dafür zur Verfügung hatte. Ich habe gelesen, dass sie beim Amt einen Antrag auf Sonderbedarf stellen kann, da sie den Führerschein für den Beruf benötigt. (Quelle: https://www.hartz4.de/sonderbedarf/ )

Hat jemand von euch Erfahrungen damit ? Wird der Führerschein komplett übernommen oder nur anteilig ?
Danke schon mal im Voraus

Antworten

Zurück zu „Führerschein - von Mofa bis LKW“