Wie war eure Fahrprüfung?

Fragen und Antworten zum Thema Führerschein. Hier kann alles diskutiert werden was zum Thema passt.

Moderatoren: Erik.Ode, ulliB, AudiFan, tom, tdi, Auto-Chris

Benutzeravatar
Gracep
Mitglied
Beiträge: 11
Registriert: 10.07.2016, 10:49

Re: Wie war eure Fahrprüfung?

Beitrag von Gracep » 17.07.2016, 17:56

Ich muss sagen, dass ich eigentlich vool gut durchgekommen bin. Ich bin am Vortag die gleiche Strecke schon mal abgefahren und bin sogar bei Rot drüber! - Ich hab echt gedacht "Scheiße, das wird morgen nichts" ...

Und es ist echt alles komplett glatt gegangen (ist wahrscheinlich wie bei der klassischen verhunzten Generalprobe - wenn die schief geht, dann kann es nur gut werden ;-) )

wevi85
Spezialist
Beiträge: 57
Registriert: 17.10.2015, 17:45

Re: Wie war eure Fahrprüfung?

Beitrag von wevi85 » 24.07.2016, 10:39

Meine ging damals 17min, musste den Prüfer zum Einkaufmarkt fahren, einparken, dann ging er und der Fahrlehrer sich belegte Brötchen holen und ich musste zurück zum Tüv fahren.
Dann bekam ich auch ein Brötchen und meinen Schein. :D

Wärend der Fahrt haben die beiden sich über Fußball usw. unterhalten und er der Prüfer meinte nur einmal kurz, dass ich ruhig was schneller fahren kann ( er hatte wohl hunger ) :D

Benutzeravatar
Gracep
Mitglied
Beiträge: 11
Registriert: 10.07.2016, 10:49

Re: Wie war eure Fahrprüfung?

Beitrag von Gracep » 05.09.2016, 12:57

Das ist natürlich auch mal geil - so entspannt ist es wohl selten :-)

Benutzeravatar
Marco87
Spezialist
Beiträge: 369
Registriert: 25.08.2015, 14:04

Re: Wie war eure Fahrprüfung?

Beitrag von Marco87 » 21.09.2016, 11:39

oh das ist mal echt ne coole Fahrprüfung :D
„Das Auto ist eine vorübergehende Erscheinung. Ich glaube an das Pferd.“ Kaiser Wilhelm II

Benutzeravatar
Milito
Spezialist
Beiträge: 57
Registriert: 16.08.2014, 11:14

Re: Wie war eure Fahrprüfung?

Beitrag von Milito » 21.09.2016, 14:21

Das ist alles immer halb so schlimm wie man es sich vorstellt. Hab Auto und Motorrad 1A gemacht beides.

Geopme
Mitglied
Beiträge: 8
Registriert: 29.03.2017, 21:56
Wohnort: Bad Königshofen

Re: Wie war eure Fahrprüfung?

Beitrag von Geopme » 29.03.2017, 22:02

Puh! Also meine Fahrprüfung war ziemlich angespannt. Ich war sehr nervös. Dies wurde nach kurzer Zeit zwar weniger aber die Grundanspannugn blieb da.
Hab trotzdem bestanden :)

Bestes Gefühl danach !

Benutzeravatar
SamoSamo
Mitglied
Beiträge: 12
Registriert: 11.04.2017, 13:12

Re: Wie war eure Fahrprüfung?

Beitrag von SamoSamo » 12.04.2017, 09:05

Ich bin komplett durchgerattert. Direkt 2 Minuten nachdem wir gestartet waren. Da gab es nämlich eine fiese Parkplatzausfahrt mit Radweg, bei der man quasie zwei mal anhalten musste (zuerst nach Radfahrern schauen und dann an die Straße vorfahren). Blöderweise war ich so aufgeregt, dass ich nicht dran gedacht hatte. Naja, hinterher fragt eh keiner mehr ;)
Leben und Leben lassen. Zieh dein Ding durch, egal was andere sagen

Lindaz
Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: 13.04.2017, 21:08

Re: Wie war eure Fahrprüfung?

Beitrag von Lindaz » 17.04.2017, 23:12

Das genau ist der Punkt der uns alle durch rasseln lässt. Die Nervosität macht den Unterschied.
Die Nerven vibrieren und schafft Unsicherheit.

Benutzeravatar
Aptantion1979
Mitglied
Beiträge: 9
Registriert: 25.04.2017, 21:54

Re: Wie war eure Fahrprüfung?

Beitrag von Aptantion1979 » 25.04.2017, 23:53

Bei mir sind schon 2 vorher durchgefallen. So konnte er mich fast garnicht mehr durchfallen lassen :D

hatte ich wohl glück. Parken hatte auch beim ersten mal funktioniert.
Kannst du's heute noch besorgen, so schiebe es nicht auf morgen

Benutzeravatar
Grasturbine
Spezialist
Beiträge: 51
Registriert: 30.05.2016, 13:47

Re: Wie war eure Fahrprüfung?

Beitrag von Grasturbine » 28.04.2017, 13:28

Aptantion1979 hat geschrieben:
25.04.2017, 23:53
Bei mir sind schon 2 vorher durchgefallen. So konnte er mich fast garnicht mehr durchfallen lassen :D

hatte ich wohl glück. Parken hatte auch beim ersten mal funktioniert.
Mannomann, und was für ein Glück!
Das ist kein Rost sondern Lebenserfahrung!

Benutzeravatar
Weread
Mitglied
Beiträge: 7
Registriert: 13.06.2017, 08:46

Re: Wie war eure Fahrprüfung?

Beitrag von Weread » 13.06.2017, 08:58

Bei mir war es eigentlich unabhängig von meiner eigenen Aufregung total entspannt - wir sind die Strecke in der fahrschule schon etliche Male vorher gefahren und daher kannte ich mich gut aus
Geiles Grillwetter oder? ;)

JanFre
Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: 18.06.2017, 22:13

Re: Wie war eure Fahrprüfung?

Beitrag von JanFre » 24.06.2017, 16:33

Damals war das nicht so schwer, weil damals nicht so viel Verkehr war :D

tyred
Mitglied
Beiträge: 12
Registriert: 08.07.2017, 11:40

Re: Wie war eure Fahrprüfung?

Beitrag von tyred » 08.07.2017, 11:48

Ich bin sogar zweimal durchgefallen. Aber nur, weil ich davon überzeugt war, dass ich durchfallen MUSS. Shice Autosuggestion :P

lkwfan
Mitglied
Beiträge: 19
Registriert: 18.07.2017, 13:00
Wohnort: Taka-Tuka-Land

Re: Wie war eure Fahrprüfung?

Beitrag von lkwfan » 20.07.2017, 09:48

Ich bin beim ersten Mal auch durchgefallen :oops: War aber auch sehr aufegeregt :P
War eine sehr breite Einbahnstraße, mehrere Spuren, und wegen der Aufergung habe ich irgendwann vergessen, dass es eine Einbahnstraße ist und bin aus der rechten Spur links abgebogen... da war ich gleich raus...so dumm :lol:

Benutzeravatar
MarkPo
Spezialist
Beiträge: 25
Registriert: 12.02.2016, 08:56

Re: Wie war eure Fahrprüfung?

Beitrag von MarkPo » 14.08.2017, 15:06

also ich wahr sehr aufgeregt :Dund nervör aber hat geklappt :)
man macht sich vorher immer zu viele gedanken :)
Kunst kann nicht gelehrt werden - aber der Weg zur Kunst kann gelehrt werden.

Antworten

Zurück zu „Führerschein - von Mofa bis LKW“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast