Wie war eure Fahrprüfung?

Fragen und Antworten zum Thema Führerschein. Hier kann alles diskutiert werden was zum Thema passt.

Moderatoren: Erik.Ode, Auto-Chris, ulliB, AudiFan, tom, tdi

Benedikt1900
Mitglied
Beiträge: 11
Registriert: 05.12.2018, 18:45

Re: Wie war eure Fahrprüfung?

Beitrag von Benedikt1900 » 06.12.2018, 17:48

Hab eigentlich nur positive Erinnerung an meine Fahrprüfung. Ich musste folgendes erledigen:

- Stadtfahrt (30 und 50 Zone)
- Kreisverkehr
- Einparken
---> Führerschein !

Melissa
Spezialist
Beiträge: 105
Registriert: 01.11.2017, 11:55

Re: Wie war eure Fahrprüfung?

Beitrag von Melissa » 09.04.2019, 10:03

Alles beim ersten Mal bestanden zum Glück ohne Probleme

Benutzeravatar
Pierrel
Spezialist
Beiträge: 37
Registriert: 05.03.2017, 01:23

Re: Wie war eure Fahrprüfung?

Beitrag von Pierrel » 06.05.2019, 13:41

Melissa hat geschrieben:
09.04.2019, 10:03
Alles beim ersten Mal bestanden zum Glück ohne Probleme
Glück gehabt ich erst bei 2ten Male.
leider lernt man ja beim Führerschein machen nicht das fahren sondern das Regel befolgen.
Guter erste Hilfe Kurs mit Sehtest hat Spass gemacht.
Tolle Leute dort. Ruft sie einfach mal an.

ulliB
Administrator
Beiträge: 567
Registriert: 22.03.2005, 21:31
Wohnort: Geldersheim

Re: Wie war eure Fahrprüfung?

Beitrag von ulliB » 10.07.2019, 09:15

Hier findet Ihre Wissenswertes zum Thema Führerschein und Fahrprüfung:

https://www.kfz-auskunft.de/fuehrerschein/fuehrerschein.html

https://www.kfz-auskunft.de/info/fahrschulen.html

https://www.kfz-auskunft.de/fuehrerschein/fuehrerscheintest.html


Euer
Kfz-Auskunftsteam

PKWpflaume
Mitglied
Beiträge: 9
Registriert: 29.07.2019, 13:24

Re: Wie war eure Fahrprüfung?

Beitrag von PKWpflaume » 07.08.2019, 15:09

Die Theoretische hab ich grade so geschafft, aber ich bin auch nicht so der Lerner :D Praktisch war dann eigentlich gar kein Problem ;)
Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben ... Den Rest habe ich einfach verprasst. – George Best

Antworten

Zurück zu „Führerschein - von Mofa bis LKW“