Seite 1 von 1

Schadenfreiheitsklasse übertragen

Verfasst: 31.07.2017, 23:09
von MrMazer
Hab mal ne Frage.

Mein Vater hat den Führerschein vor 2 Jahren abgeben müssen,seit dem bin ich der Halter des Fahrzeugs aber er trägt immer noch die Versicherung.

Wollte mir demnächst ein neuen Wagen anschaffen und wollte wissen ob man die Prozente überhaupt noch übertragen kann,weil er ja keinen Führerschein mehr besitzt.Andernfalls müsste ich bei 140% anfangen.
Bei der Versicherung steht das er mit 50% fährt bzw SF8 hat.

Habe meinen Führerschein seit ich 18 bin,somit ca. 8 Jahre jetzt.

Kann ich die Versicherung wechseln und auf mich übertragen mit den Prozenten,oder wird das leider nicht mehr gehen?

Mfg MrMazer

Re: Schadenfreiheitsklasse übertragen

Verfasst: 21.08.2017, 09:29
von ulliB
Interessante Tipps und Infos rund um das Thema Schadenfreiheitklasse
findet Ihr hier:
http://kfz-versicherungsvergleich.kfz-a ... lassen.php

Euer Kfz-Auskunftsteam

Typklassen und Regionalklassen - Autoversicherung 2018

Verfasst: 07.09.2017, 13:09
von ulliB
Hallo zusammen,

die neuen Typ- und Regionalklassen liegen seit Anfang September vor.
Wird eure Autoversicherung 2018 teurer oder billiger?

Hier könnt Ihr kostenlos und unverbindlich vergleichen:
https://kfz-versicherungsvergleich.kfz-auskunft.de/

Hier gibts Wissenswertes zur neuen Typklasse 2018:
http://www.kfz-auskunft.de/news/24203.html

Hier gibts Wissenswertes zur neuen Regionalklasse 2018:
https://kfz-versicherungsvergleich.kfz- ... s/176.html

Euer
Kfz-Auskunft-Team