Günstiger Internetanbieter: Versicherungsrechner nutzen?

Fragen und Antworten rund um die Kfz-Versicherung, Beiträge, Online Vergleiche und Sparmöglichkeiten.

Moderatoren: Erik.Ode, Ambush, ulliB

Schrauberling
Mitglied
Beiträge: 14
Registriert: 30.03.2015, 09:48

Re: Günstiger Internetanbieter: Versicherungsrechner nutzen?

Beitrag von Schrauberling » 19.01.2016, 18:42

Im Internet findet man für jede Versicherungsform (egal ob KFZ oder sonstwas und auch vollkommen egal, ob mit oder ohne Schufaeintrag) den passenden Rechner und in der Regel kann man ja, nachdem man ein passendes Angebot gefunden hat, in Foren wie diesem oder sonstwo recherchieren, wie gut oder schlecht der jeweilige Versicherer ist. Damit kriegt man i.d.R. das günstigste Angebot, das gleichzeitig seriös ist.

Benutzeravatar
Marco87
Spezialist
Beiträge: 369
Registriert: 25.08.2015, 14:04

Re: Günstiger Internetanbieter: Versicherungsrechner nutzen?

Beitrag von Marco87 » 27.01.2016, 11:56

Das stimmt, da muss man eben den Passenden Rechner für sich raussuchen. Macht zwar etwas Arbeit aber kann sich lohnen.
„Das Auto ist eine vorübergehende Erscheinung. Ich glaube an das Pferd.“ Kaiser Wilhelm II

intenso1985
Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: 15.04.2016, 23:13

Re: Günstiger Internetanbieter: Versicherungsrechner nutzen?

Beitrag von intenso1985 » 15.04.2016, 23:32

Ich kann es nur jeden empfehlen immer einen Versicherungsrechner zu nutzen. Es lohnt sich wirklich, ich spare seit 5 Jahren ca. 450 Euro im Jahr.

Angaben zur damaligen Versicherung mach ich jetzt nicht. Sehr viele nützliche Tipps habe ich von der Seite kfz-versicherungstipps.com

Benutzeravatar
VWMike
Spezialist
Beiträge: 78
Registriert: 30.06.2015, 12:28

Re: Günstiger Internetanbieter: Versicherungsrechner nutzen?

Beitrag von VWMike » 17.04.2016, 14:14

Schrauberling hat geschrieben:Im Internet findet man für jede Versicherungsform (egal ob KFZ oder sonstwas und auch vollkommen egal, ob mit oder ohne Schufaeintrag) den passenden Rechner und in der Regel kann man ja, nachdem man ein passendes Angebot gefunden hat, in Foren wie diesem oder sonstwo recherchieren, wie gut oder schlecht der jeweilige Versicherer ist. Damit kriegt man i.d.R. das günstigste Angebot, das gleichzeitig seriös ist.
Und was ist genau deine Frage daran? Ja, wir stimmen dir zu - stimmt so und ist möglich. Aber was ist die Frage? Ob du es nutzen sollst?

Benutzeravatar
ShinyBing
Spezialist
Beiträge: 69
Registriert: 04.03.2016, 12:40

Re: Günstiger Internetanbieter: Versicherungsrechner nutzen?

Beitrag von ShinyBing » 20.04.2016, 13:56

Ich Vergleichsportale nur, wenn ich mir aus dem Freundeskreis keine Tipps holen kann. Persönliche Empfehlungen von Leuten, die ich kenne, finde ich immer noch am besten.

Ferro
Mitglied
Beiträge: 7
Registriert: 02.06.2016, 08:59

Re: Günstiger Internetanbieter: Versicherungsrechner nutzen?

Beitrag von Ferro » 02.06.2016, 09:12

Seh ich auch so wie Shiny, aber manchmal können einen bekannte und verwandte auch nicht weiter helfen. Hatte mal eine negative Schufa und da wurde es richtig schwer eine Versicherung zu finden. Am ende bin ich hier gelandet http://kfzversicherungohneschufa.de . Dort habe ich mien Versicherung bekommen, muss man aber erstmal drauf kommen, dass es so etwas gibt.

ulliB
Administrator
Beiträge: 480
Registriert: 22.03.2005, 21:31
Wohnort: Geldersheim

Re: Günstiger Internetanbieter: Versicherungsrechner nutzen?

Beitrag von ulliB » 22.10.2016, 17:55

Beachtet bitte, dass regelmäßig nicht alle Autoversicherungen an jedem Online-Versicherungsvergleichsportal teilnehmen.

ub

Antworten

Zurück zu „Günstige Versicherungsbeiträge“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste