Autoversicherung ohne Bonität

Fragen und Antworten rund um die Kfz-Versicherung, Beiträge, Online Vergleiche und Sparmöglichkeiten.

Moderatoren: Erik.Ode, Ambush, ulliB

Antworten
Benutzeravatar
WinDiesel
Spezialist
Beiträge: 28
Registriert: 22.07.2016, 14:58

Autoversicherung ohne Bonität

Beitrag von WinDiesel » 10.04.2017, 13:28

Hi!

Es hat sich für mich kurzfristig die Möglichkeit ergeben, mein Traumauto zu kaufen. Leider habe ich aus Sicht von Bank & Freunden über die letzten Jahre einige Male zu oft über die monetären Stränge geschlagen, meine Bonität liegt wahrscheinlich im MINUSbereich...

Um so unwahrscheinlicher, dass ein Versicherer mir den Schutz für mich & das neue Auto gewährt. Was nun? Ich könnte meine Eltern bitten, es über sie versichern zu dürfen, aber das würde mich und meine Beziehung zu der geilen Kiste schon früh sehr belasten, das möchte ich eigentlich nicht.

Any ideas?

Danke & Ciao
Wenn du dein Leben so liebst wie ich mein Auto, dann lass die Finger davon!

Benutzeravatar
SamoSamo
Mitglied
Beiträge: 12
Registriert: 11.04.2017, 13:12

Re: Autoversicherung ohne Bonität

Beitrag von SamoSamo » 12.04.2017, 09:06

Ich finde das mit den Eltern eigentlich nich so schlecht, warum würde das deine Beziehung zu dem Auto belasten?
Leben und Leben lassen. Zieh dein Ding durch, egal was andere sagen

Benutzeravatar
Budimir
Spezialist
Beiträge: 47
Registriert: 30.05.2016, 13:42

Re: Autoversicherung ohne Bonität

Beitrag von Budimir » 21.04.2017, 14:37

Also wenn du dir Gedanken darüber machst die Beziehung zu deinem Auto zu belasten, aber nicht über die Beziehung zu deinen Eltern nachdenkst, solltest du dir evtl. einen Therapeuten suchen. ;)
Wenn du schon Schulden hast solltest du vielleicht auch einfach dieses Auto nicht kaufen.
Aber keine Ahnung, das musst du selbst wissen.
Ich verstehe auch nicht ganz was dein Problem ist.
Eine Kfz-Haftpflicht ist übrigens Pflicht, sodass die Versicherer dir die in der Regel nicht versagen können. Es kann nur sein, dass die Bedingungen etwas schlechter sind. Oder geht es dir jetzt um eine Kasko? Ich würde dir raten, dich erstmal ein bisschen zu dem Thema zu informieren,
weil du da anscheinend Wissenslücken hast. Eine Kfz Versicherung ohne Schufa ist, wie gesagt, in der Regel nicht das Problem. Es lohnt aber wie in jedem Fall, die Tarife und Angebote zu vergleichen. Da läuft es mit der Kfz-Versicherung nicht anders als mit anderen Versicherungen....
Die wirklich guten Fahrer haben die Fliegen auf den Seitenscheiben :)

ulliB
Administrator
Beiträge: 548
Registriert: 22.03.2005, 21:31
Wohnort: Geldersheim

Re: Autoversicherung ohne Bonität

Beitrag von ulliB » 09.05.2017, 08:02

Beachtet bitte,
dass regelmäßig nicht alle Autoversicherungen an jedem Online-Versicherungsvergleichsportal teilnehmen.

ub

dennis
Spezialist
Beiträge: 95
Registriert: 07.08.2018, 10:49

Re: Autoversicherung ohne Bonität

Beitrag von dennis » 30.11.2018, 10:55

wenn du noch schulden hast würde ich auch mal erwägen, einen Schuldenberater zu kontaktieren https://www.schuldnerberatung.com/staat ... rberatung/ staatliche sind sogar kostenlos. lieber erstmal das problem lösen, bevor du dir was kaufst

MitterMike
Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: 04.12.2018, 10:53

Re: Autoversicherung ohne Bonität

Beitrag von MitterMike » 04.12.2018, 11:42

Ist das überhaupt möglich ohne eine Bonität eine Versicherung zu bekommen?

Benutzeravatar
Marco87
Spezialist
Beiträge: 450
Registriert: 25.08.2015, 14:04

Re: Autoversicherung ohne Bonität

Beitrag von Marco87 » 19.12.2018, 03:09

Für was braucht man so eine Versicherung? Ich meine gibt doch keine Versicherung, die einen ablehnen und schon gleich nicht aus solchen Gründen oder etwa doch? Ich meine mir ist bewusst, dass man vielleicht nicht gleich Angeboten bekommt, aber eine Ablehnung kann ich mir nicht vorstellen.

Am besten du schaust dich mal auf verivox.de um und such dir einen Anbieter aus und bespreche das vielleicht auch mal durch. Da gibt es sicherlich einer Lösung oder hat jemand von euch schon mal solche Erfahrungen gemacht? Ich meine wir reden hier von einer Pflichtversicherung.

Ich stell mir halt vor, jeder Mensch, der in so einer Situation steckt kommt da vielleicht nicht wieder raus, weil er sein Auto nicht versichern kann und somit wahrscheinlich auch keinen Job anfangen kann. Das kann nicht richtig und somit auch nicht normal sein. Wie gesagt ich würde mich da nochmal richtig schlau machen.
„Das Auto ist eine vorübergehende Erscheinung. Ich glaube an das Pferd.“ Kaiser Wilhelm II

Spoxi
Spezialist
Beiträge: 161
Registriert: 02.06.2017, 22:37

Re: Autoversicherung ohne Bonität

Beitrag von Spoxi » 03.01.2019, 17:30

Hi, informier dich mal beim Experten. Kostet nichts und tut nicht weh. Ich habe damals bei diesem rs-versicherungsmakler.de einen passenden Vertrag gefunden. Ich kann das echt wärmstens empfehlen.

ulliB
Administrator
Beiträge: 548
Registriert: 22.03.2005, 21:31
Wohnort: Geldersheim

Re: Autoversicherung ohne Bonität

Beitrag von ulliB » 31.01.2019, 18:30

Beachtet bitte,
dass regelmäßig nicht alle Kfz-Versicherungen an jedem Online-Versicherungsvergleichsportal teilnehmen.

ub

Benutzeravatar
crusher
Spezialist
Beiträge: 203
Registriert: 29.06.2014, 12:44

Re: Autoversicherung ohne Bonität

Beitrag von crusher » 07.02.2019, 16:59

Wie weit bist du denn damit?
Liebe fängt dort an,wo keine Gegenleistungen mehr erwartet werden!

Benutzeravatar
manuell
Spezialist
Beiträge: 157
Registriert: 28.09.2014, 23:31

Re: Autoversicherung ohne Bonität

Beitrag von manuell » 08.02.2019, 13:48

Meiner Meinung nach muss man sich darüber keinen Kopf machen.
Heutzutage kann man wirklich jede Versicherung haben, die man will, wenn man einen guten Anbieter findet.

Persönlich habe ich bereits mit einer Autoversicherung sehr gute Erfahrung gemacht und ich kann laut sagen, dass es Anbieter gibt, bei den auch ohne Bonität geht. Ich muss zugeben, so eine Suche ist nicht leicht, doch wenn man sich vorher gut über die Versicherung schlaumacht und dazu auch einen Vergleich macht, kann man am Ende sehr gut zurechtkommen.
Hab es auch auf die Art gemacht und konnte ziemlich gute Erfahrung in diesem Bereich sammeln.
Jetzt empfehle ich sowas weiter.

Grüß!
Genieße das Leben ständig,denn du bist länger tot als lebendig!

ulliB
Administrator
Beiträge: 548
Registriert: 22.03.2005, 21:31
Wohnort: Geldersheim

Re: Autoversicherungvergleiche

Beitrag von ulliB » 11.03.2019, 11:23

Beachtet bitte, dass regelmäßig nicht alle Autoversicherungen an jedem Online-Versicherungsvergleichsportal teilnehmen.

ullib

Antworten

Zurück zu „Günstige Versicherungsbeiträge“