PKW-Versicherung für Selbstständigen?

Fragen und Antworten rund um die Kfz-Versicherung, Beiträge, Online Vergleiche und Sparmöglichkeiten.

Moderatoren: Erik.Ode, Ambush, ulliB

Antworten
Steppenwolf
Spezialist
Beiträge: 26
Registriert: 13.09.2017, 15:51

PKW-Versicherung für Selbstständigen?

Beitrag von Steppenwolf » 11.05.2018, 14:13

Grüß euch!

Wenn ich beruflich Waren mit meinem PKW durch die Gegend fahre, brauche ich eine Versicherung, oder?

Denn die Haftpflicht deckt wohl kaum auch den Inhalt ab, erst recht nicht, wenn mir ein Fehler nachgewiesen wird. Darum wüsste ich gerne, welche Art von Versicherung ich nehmen kann. Ich würde nämlich gern meine Selbstständigkeit auf diesen Bereich ausweiten, da dort aktuell mehr Geld zu holen ist, wie ich bemerken konnte.

MercyEdes
Spezialist
Beiträge: 26
Registriert: 10.05.2017, 09:57

Re: PKW-Versicherung für Selbstständigen?

Beitrag von MercyEdes » 11.05.2018, 16:00

Hallo,

ich weiß leider nicht, was du vorher gemacht hast.

Aber ja, eine Versicherung bietet sich an, wenn du häufig Waren transportierst. In einigen Gewerben musst du sogar eine Versicherung vorweisen. Sollte dieser Zwang für dich nicht gelten, musst du dir vor Augen führen, was ein Unfall für finanzielle Folgen haben könnte.

Jetzt gibt es allerdings mehrere Versicherungsmodelle, die davon abhängig sind, welche Art von Transport du ausführst.

Sind es eigene Waren oder bietest du Umzüge an?
Hier kannst du rasch nachlesen, in welche Sektion deine Tätigkeit fällt und wie hoch die jährlichen Kosten sind: https://www.verkehrshaftungsversicherungen.de/

Wenn du mir etwas mehr von deinem Lieferungen bzw. deinem Wagen erzählen möchtest, dann kann ich dir natürlich auch besser helfen! :)
Bis dahin noch einen schönen Gruß!

XeverBorcherding
Spezialist
Beiträge: 71
Registriert: 30.06.2015, 17:41

Re: PKW-Versicherung für Selbstständigen?

Beitrag von XeverBorcherding » 19.09.2018, 12:40

Hallo,

also so wie ich das weiß, macht das nicht so viel Unterschied, ob
das ein Geschäftswagen ist oder nicht, nur das du eben die Raten
ja auch absetzen kannst, kannst aber direkt bei der Versicherung nachfragen, hier gibt es auch einen guten Vergleichsrechner:
https://www.auto-versicherung-vergleich ... gsrechner/

Antworten

Zurück zu „Günstige Versicherungsbeiträge“