V40 1,9D geht immer wieder aus!? (Im stand & während der Fah

Hier könnt Ihr Eure Erfahrungen und Erlebnisse rund um die Autohersteller Ford und Volvo diskutieren / Berichte über Ford/Volvo schreiben / Eure Meinung über Ford/Volvo loswerden / hier kann alles rein was zum Thema Ford/Volvo passt.

Moderatoren: Erik.Ode, ulliB, tom, Auto-Chris

Antworten
Mewjou12
Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: 29.11.2012, 13:01

V40 1,9D geht immer wieder aus!? (Im stand & während der Fah

Beitrag von Mewjou12 » 29.11.2012, 13:02

Hallo,

ich habe ein riesen Problem.. Und zwar:

ich besitze seit einigen Jahren einen V40 1,9D. Er hat mir soweit immer gute Dienste erwiesen und ich konnte mich immer auf ihn verlassen. Letztens musste ich den Turbo allerdings erneuern lassen, denn dieser war kaputt.

Nun habe ich das nächste Problem.. Der Wagen geht einfach zwischendurch aus. Vorzugsweise über 2.000 Touren und ab dem dritten Gang. Aber er geht auch in allen anderen Gängen aus. Manchmal läuft er eine halbe std / std komplett durch und wenn man es nicht wüsste, würde man das Problem nicht merken. Und dann urplötzlich ist er einfach aus.

Ich habe bereits in einer Werkstatt meines Vertrauens den Wagen inspizieren lassen, aber die konnten dort nichts finden.
- OT Geber wurde gewechselt. Sprit zufuhr wurde kontrolliert und eine Einspritzdüse gewechselt, die anscheinend nicht richtig funktioniert hat.

Bei Volvo selbst wo ich den Wagen auch hingebracht habe hat man nichts finden können (musste dennoch 150 Euro zahlen, - für nichts..)

Nun habe ich den Wagen hier stehen und weiß nicht was ich machen soll.. Ich will ihn nicht einfach auf den Schrott geben, denn meiner Meinung nach, kann es sich doch nicht um etwas größeres handeln? Denn sonst würde er ja nicht manchmal einwandfrei funktionieren???

Ich bitte Hilfe!

Vielen Dank im voraus!

Liebe Grüße,
Matthias

Antworten

Zurück zu „Ford / Volvo Lob & Kritik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast