Bremsprobleme beim C-Max

Hier könnt Ihr Eure Erfahrungen und Erlebnisse rund um die Autohersteller Ford und Volvo diskutieren / Berichte über Ford/Volvo schreiben / Eure Meinung über Ford/Volvo loswerden / hier kann alles rein was zum Thema Ford/Volvo passt.

Moderatoren: Erik.Ode, ulliB, tom, Auto-Chris

Antworten
Hr Keiner
Mitglied
Beiträge: 6
Registriert: 20.04.2010, 20:44

Bremsprobleme beim C-Max

Beitrag von Hr Keiner » 04.10.2011, 18:18

Hallo Ford Freaks, ich bräuchte da mal Eure Hilfe :roll: :
Mein C-max Bj 96 2,0l Benz. km 92.000 hat vor gut 10 Monaten bei km 72.000 neue Scheibenbremsen hinten u. neue Klötzchen vorn bekommen. Jetzt beobachte ich folgendes. Bei kalten Bremsen kann ich aus Geschw > 150 auf ca 80 km/h ohne Probleme runterbremsen. Beim 3. 4. mal , wenn die Bremse warm ist, vibriert das Lenkrad, als wenn er alle Räder von sich werfen wollte. :x Bei Geschwindigkeiten unter 100 km/h merkt man nichts.
Luftdruck i.O., Scheiben glatt, keine Riefen, bei 90, bzw. 150 km/h keine Vibrationen, Geradeauslauf o.k., bleibt beim Bremsen trotz der Vibrationen im Lenkrad in der Spur. Wer weiß Rat :?: ?
Danke im Voraus
HK

Antworten

Zurück zu „Ford / Volvo Lob & Kritik“