Focus Diesel Turbo-Probleme

Hier könnt Ihr Eure Erfahrungen und Erlebnisse rund um die Autohersteller Ford und Volvo diskutieren / Berichte über Ford/Volvo schreiben / Eure Meinung über Ford/Volvo loswerden / hier kann alles rein was zum Thema Ford/Volvo passt.

Moderatoren: Erik.Ode, ulliB, tom, Auto-Chris

Antworten
Flint
Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: 11.09.2010, 12:07

Focus Diesel Turbo-Probleme

Beitrag von Flint » 11.09.2010, 12:30

Hallo Forumsgemeinde

Ich habe Probleme mit meinem Ford Focus '02 Duratorq 1.8l TDCI mit rund 170'000 km.
  • Beim Beschleunigen hat das Auto kaum Kraft. Das Einsetzen des Turboladers ist erst ab ca 2400 rpm leicht spürbar.
  • Fahre ich bei niedriger Drehzahl leicht bergab und gebe dabei gerade so viel Gas, dass das Tempo gehalten wird, ruckelt der Motor manchmal leicht.
  • Wenn ich bei hohen Drehzahlen, also über 3000, nach dem Gangschalten Vollgas gebe, hat der Motor manchmal ein gut spürbarer Aussetzer. Gehe ich dann vom Gas und trete kurze Zeit Später bei der selben Drehzahl nochmals aufs Pedal, kommt der Aussetzer nicht mehr.
  • Es wird langsam aber sicher immer schlimmer
Folgendes wurde bereits versucht:
  • Oxykat wurde getauscht, der Alte sei nicht mehr durchlässig gewesen. Damals kam der Turbo erst bei über 2600 rpm. Nach dem Tausch bei 2200. Tausch war im April 2010.
  • Der DPF wurde mit einer speziellen Flüssigkeit gereinigt (Nachrüst-DPF)
  • Eine Reinigungsflüssigkeit wurde während einer Tankfüllung dem Diesel beigemischt
  • Ein Software-Update wurde aufgespielt
  • Die Werkstatt hat mir den Kauf eines neuen Autos empfohlen *grr*
Die Oxykat-Geschichte hat bereits eine gute Stange Geld gekostet. Die Werkstatt weiss nun nicht mehr weiter.

Ich habe in anderen Threads die Empfehlung gelesen, den Luftfilter zu tauschen. Das werde ich auf jeden Fall prüfen. Sieht man dem Ding irgendwie an ob er noch i.O. ist?

Was kann sonst noch sein? Was soll ich probieren? Ich möchte das Auto noch nicht aufgeben, es ist sonst noch wunderbar in Ordnung.

Für wertvolle Tipps und gute Ideeen bin ich äusserst dankbar.

Grüsse
Alex

MuellersMilch
Mitglied
Beiträge: 16
Registriert: 25.06.2011, 13:26

Re: Focus Diesel Turbo-Probleme

Beitrag von MuellersMilch » 13.07.2011, 15:55

Ich hatte mal ähnliche Probleme. Bei mir hat der Turbolader eines Morgens einfach garnicht mehr eingesetzt. Da kommt man sich echt seltsam vor, wenn das Auto statt den gewohnten 100ps auf einmal nur noch gefühlte 50ps hat.
Es hat sich herausgestellt, dass der Überdruckschlauch vom Turbolader durchgefressen war. Da hat sich wohl ein Tier nachts dran ausgetobt. In der Werkstatt sagte man mir das kommt häufig vor. Schau doch mal nach ob der Schlauch bei dir in Ordnung ist. Vielleich ist auch ein Loch drin oder der ist undicht und deshalb setzt der Turbolader noch leicht ein.

Antworten

Zurück zu „Ford / Volvo Lob & Kritik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste