Ist Ford eine edle Marke?

Hier könnt Ihr Eure Erfahrungen und Erlebnisse rund um die Autohersteller Ford und Volvo diskutieren / Berichte über Ford/Volvo schreiben / Eure Meinung über Ford/Volvo loswerden / hier kann alles rein was zum Thema Ford/Volvo passt.

Moderatoren: Erik.Ode, ulliB, tom, Auto-Chris

FordFocus
Mitglied
Beiträge: 10
Registriert: 12.06.2016, 14:00

Ist Ford eine edle Marke?

Beitrag von FordFocus » 13.06.2016, 16:15

Hallo,
Wie würdet ihr FORD einstufen? Ist es eine edle klasse wie Audi? Oder etwas weniger? Ist Ford in den USA so wie der VW in Deutschland?

Benutzeravatar
Marco87
Spezialist
Beiträge: 342
Registriert: 25.08.2015, 14:04

Re: Ist Ford eine edle Marke?

Beitrag von Marco87 » 21.06.2016, 09:25

Also ich schätze Ford persönlich eher nicht so edel ein, auch wenn es alles mit Sicherheit Geschmackssache ist.
„Das Auto ist eine vorübergehende Erscheinung. Ich glaube an das Pferd.“ Kaiser Wilhelm II

driftomat
Mitglied
Beiträge: 7
Registriert: 24.05.2016, 08:24

Re: Ist Ford eine edle Marke?

Beitrag von driftomat » 22.06.2016, 10:04

ist defintiv nicht soo edel, daher auch mustang z.b. mustang als höhere klasse, wobei dir ausstattung dort auch zu wünschen übrig lässt.

Matty
Spezialist
Beiträge: 20
Registriert: 22.10.2016, 09:19

Re: Ist Ford eine edle Marke?

Beitrag von Matty » 27.10.2016, 15:00

Den Vergleich mit VW in Deutschland finde ich recht passend. Mittelklasse halt. Vom Exterieur finde ich sie auf jeden Fall schöner als von Innen. Der Neue A5 sieht übrigens der vergleichbaren Limousine von Ford (dessen Name mir gerade entfallen ist) sehr ähnlich :D

Benutzeravatar
Perle1993
Mitglied
Beiträge: 7
Registriert: 24.11.2016, 17:51
Wohnort: Dresden

Re: Ist Ford eine edle Marke?

Beitrag von Perle1993 » 24.11.2016, 18:06

Eher Durchschnitt würde ich sagen. Kann sein, dass der Stand in den USA da ein wenig besser ist, aber hier gilt Ford doch immer eher als Mittelklasse (wenn überhaupt)
Wer länger lebt ist kürzer tot.

chrisk
Spezialist
Beiträge: 27
Registriert: 05.12.2016, 12:07

Re: Ist Ford eine edle Marke?

Beitrag von chrisk » 06.12.2016, 09:40

Also meiner Meinung ist Ford keine edle Klasse, deswegen haben sie ja ihren Mustang, um sich auch präsentieren zu können. Aber in Amerika hat Ford schon einen hohen Stand, so wie hier der BMW würde ich mal so sagen jetzt :D

Benutzeravatar
Plence84
Spezialist
Beiträge: 26
Registriert: 24.11.2016, 18:16

Re: Ist Ford eine edle Marke?

Beitrag von Plence84 » 25.01.2017, 14:16

Sicherlich keine edle Marke, dafür aber eine solide
Lieber arm dran, als Bein ab :)

Testoteron
Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: 27.01.2017, 20:41

Re: Ist Ford eine edle Marke?

Beitrag von Testoteron » 27.01.2017, 21:23

Ich würde sie eher in Mittelklasse einstufen. Wobei es natürlich ausnahmen unter den einzelnen Modellen gibt :D

TypeRGirl
Spezialist
Beiträge: 37
Registriert: 27.01.2017, 23:05
Kontaktdaten:

Re: Ist Ford eine edle Marke?

Beitrag von TypeRGirl » 28.01.2017, 10:46

Eher in der Mittelklasse - Nen Ford Mustang ist jedoch ne Ausnahme

Joniis
Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: 08.02.2017, 09:07

Re: Ist Ford eine edle Marke?

Beitrag von Joniis » 08.02.2017, 09:12

Es ist keine Luxusmarke wie Rolls Royce oder Ferrari, wenn du edel in diesem Zusammenhang meinst. Aber wie bei allen anderen Automarken auch gibt es hochwertige Modelle wie die GT Reihe, die einfach schön anzusehen ist. Die Marke selber ist wie schon gesagt eher für den Mittelstand gedacht.

Benutzeravatar
Sainere
Mitglied
Beiträge: 6
Registriert: 11.02.2017, 10:53

Re: Ist Ford eine edle Marke?

Beitrag von Sainere » 11.02.2017, 10:57

Irgendwie kann ich mir nicht vorstellen, dass die frage ernst gemeint ist ...
Ahoi Matrosen

German42
Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: 17.01.2017, 15:44

Re: Ist Ford eine edle Marke?

Beitrag von German42 » 15.02.2017, 15:14

Ford eher weniger, für mich zählen Porsche , Lamborghini , Ferrari zu den Edelmarken. Ford würde ich als Mittelklasse abstempeln.

Gentlebreeze
Mitglied
Beiträge: 10
Registriert: 15.03.2017, 17:56

Re: Ist Ford eine edle Marke?

Beitrag von Gentlebreeze » 17.03.2017, 17:57

Hallo!
Ich würde sagen, dass Ford eher zu den Mittelklasse Marken gehört und daher nicht wirklich edel ist. Natürlich kommt es auf das Modell und die Ausstattung an, aber insgesamt bin ich der Meinung, dass es ca. so wie VW einzustufen ist.
LG

Kleinbauer
Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: 24.03.2017, 15:59

Re: Ist Ford eine edle Marke?

Beitrag von Kleinbauer » 24.03.2017, 16:03

Ford selbst sicher nicht, aber Jaguar aus der Ford-Familie.

kimicar
Mitglied
Beiträge: 16
Registriert: 30.04.2017, 12:27

Re: Ist Ford eine edle Marke?

Beitrag von kimicar » 30.04.2017, 13:10

Edel ist Ford nun wirklich nicht

Antworten

Zurück zu „Ford / Volvo Lob & Kritik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast