Allgemeine Polizeikontrolle

Hier bekommt Ihr Infos rund ums Thema aktuelle Bußgelder, geplante Bußgelderhöhung, Verstöße gegen die Straßenverkehrsordnung ect.

Moderatoren: Erik.Ode, Ambush, ulliB

Antworten
MaGoe
Spezialist
Beiträge: 64
Registriert: 25.10.2016, 13:21

Allgemeine Polizeikontrolle

Beitrag von MaGoe » 08.01.2018, 13:14

Hallo,

ich wurde am Samstag von der Polizei angehalten. Die waren sehr verärgert als ich gefragt habe warum ich Stoppen sollte.
Es sollte eigentlich eine ganz normale Verkehrskontrolle werden, jedoch hatte ich mein Kopfhörer auf und habe die Polizei nicht bemerkt. Diese haben meine Daten aufgeschrieben und meinten das ich noch Post bekommen werde, da ich ich deren Anweisung nicht nachgegangen bin. Ich habe etwas nachgeforscht und herausgefunden, das ich eventuell 35 Euro Geldbusse. Jedoch mache ich mir sorgen, das ich mit ein weit Höhere Strafe rechnen muss, da ich deren Anweisung nicht befolgt habe. Hier: https://fahrrad.bussgeldkatalog.org/polizei/ könnnt ihr es nachlesen. Muss bei so ein Fall der Richter entscheiden oder ist es schon Festgereglt???
Und was ist mit der Tatsache das ich die Polizei nicht gehört habe?

Hat jemand in der Hinsicht Erfahrung gesammelt?

Carloo
Spezialist
Beiträge: 29
Registriert: 17.10.2017, 15:00

Re: Allgemeine Polizeikontrolle

Beitrag von Carloo » 09.01.2018, 08:36

Ich glaube nicht das da noch was anderes kommt, aber ehrlich jeder weiß doch dass man im Straßenverkehr keine Kopfhörer aufsetzen sollte :D

MaGoe
Spezialist
Beiträge: 64
Registriert: 25.10.2016, 13:21

Re: Allgemeine Polizeikontrolle

Beitrag von MaGoe » 10.01.2018, 08:33

Ja das stimmt aber ich denke bei manche Sachen kann man ein Auge zudrücken .)

Antworten

Zurück zu „Bußgeldkatalog, Bußgelder, Punkte und Fahrverbote“