Mit dem Fahrrad rote Ampeln überfahren

Hier bekommt Ihr Infos rund ums Thema aktuelle Bußgelder, geplante Bußgelderhöhung, Verstöße gegen die Straßenverkehrsordnung ect.

Moderatoren: Erik.Ode, Ambush, ulliB

Antworten
Benutzeravatar
ShinyBing
Spezialist
Beiträge: 69
Registriert: 04.03.2016, 12:40

Mit dem Fahrrad rote Ampeln überfahren

Beitrag von ShinyBing » 11.04.2017, 08:39

Hallo community,

ich mein ich weiß ja eigentlich, dass es nicht erlaubt ist mit dem Fahrrad über rote ampeln zu fahren ich mein wir alle haben doch unseren Fahrradführerschein gemacht lol.
Trotzdem: gibt es die gleichen Strafen dafür, ob ein Auto oder ein Fahrrad eine rote Ampel überfährt??

Danke!

chrisk
Spezialist
Beiträge: 31
Registriert: 05.12.2016, 12:07

Re: Mit dem Fahrrad rote Ampeln überfahren

Beitrag von chrisk » 12.04.2017, 07:55

Hey ShinyBing,

Das kommt ein bisschen drauf an, ob das über rot fahren einen Unfall verursacht etc.
Wenn nur die rote Ampel unter 1 sek. überfahren wird, ist das Bußgeld 60€ (beim Auto wären es 90€).
Hier gibt's ne komplette Tabelle mit Bußgeldern für Fahrräder: http://zu-schnell-gefahren.de/rote-ampel-fahrrad/

Lg chris

Benutzeravatar
SamoSamo
Mitglied
Beiträge: 12
Registriert: 11.04.2017, 13:12

Re: Mit dem Fahrrad rote Ampeln überfahren

Beitrag von SamoSamo » 12.04.2017, 09:07

Ah, interessant. Wieder etwas gelernt. Ich habe allerdings eh noch nie ein Bußgeld zahlen müssen
Leben und Leben lassen. Zieh dein Ding durch, egal was andere sagen

Benutzeravatar
Aptantion1979
Mitglied
Beiträge: 9
Registriert: 25.04.2017, 21:54

Re: Mit dem Fahrrad rote Ampeln überfahren

Beitrag von Aptantion1979 » 25.04.2017, 23:51

So viel? das ist ja doch blöd. Betrunken fahren kostet glaube ich auch
Kannst du's heute noch besorgen, so schiebe es nicht auf morgen

Antworten

Zurück zu „Bußgeldkatalog, Bußgelder, Punkte und Fahrverbote“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast