Im Zweifel: Ausländische Anbieter überprüfen

Hier könnt Ihr Eure Erfahrungen und Erlebnisse rund um die günstige Welt des Autokaufs diskutieren. Aber bitte nur sachlich belegbare Fakten, um Abmahnungen des Forums vorzubeugen.

Moderatoren: Erik.Ode, Ambush, ulliB, Auto-Chris, willi

Gesperrt
Benutzeravatar
Prince of Denmark
Mod-Team
Mod-Team
Beiträge: 971
Registriert: 04.04.2005, 16:09
Wohnort: Hoffentlich bald woanders

Im Zweifel: Ausländische Anbieter überprüfen

Beitrag von Prince of Denmark » 12.11.2007, 18:06

Da leider die Anzahl potentieller Opfer von Betrügerischen Autoverkäufern im umgekehrten Verhältnis zur Anzahl an Aufklärungsmaßnahmen steht, hier mal ein Tipp von unserem Mitglied "Eniac", die jeweiligen Internet-Adressen der angeblichen Treuhänder/Transporter zu überprüfen:

http://escrow-fraud.com/?page=home

Dort sind bereits etliche Betrüger gelistet, die im Zusammenhang mit Autoverkauf aus dem Ausland immer wieder auftreten. Es geht hier speziell um die Treuhänder/Transporter, die den Kaufpreis angeblich treuhänderisch verwahren, sich um die Auslieferung des Fahrzeugs kümmern etc.

Nachdem die Betrüger sich kaum die Mühe machen, ihre Websites optisch "echter" zu gestalten oder überhaupt mal neu zu machen, erstaunt es schon, dass jeden Tag zig Leute erneut drauf reinfallen.

Bitte dran denken: jeder gesparte Euro kostet euch ein tausendfaches.

Und das Märchen, Linkslenker lassen sich in UK nicht verkaufen, ist blödsinn. Die haben da genauso Abnehmer wie umgekehrt hier. Auch die Geschichte mit dem Auswandernden Geschäftsmann, der das Auto nicht mitnehmen kann, ist Quatsch.

Autokauf bzw. Autoverkauf und Ausland bedeutet in fast allen Fällen Betrug und erheblicher Geldverlust. Also informiert euch bitte vorher so genau wie möglich, nutzt alle Informationsquellen. Wenn auch nur der allergeringste Zweifel besteht: lasst es.

Vielen Dank an Eniac für die Web-Adresse.

UPDATE: Auch unter http://www.autosec4u.de/ findet man zahlreiche hilfreiche Informationen zum Thema
Grüße, PoD

Wer in dieser Welt etwas Wärme sucht, sollte besser die Heizung einschalten (Tommy Jaud, "Millionär").

Gesperrt

Zurück zu „Nepper, Schlepper, Bauernfänger“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste