Seite 1 von 1

Oldtimergutachter

Verfasst: 19.10.2018, 07:54
von Brearccred
Guten Tag zusammen,
nach langem Hin-und Herüberlegen, haben wir uns dazu entschlossen unseren Oldtimer zu verkaufen. Die Entscheidung ist uns echt nicht leicht gefallen, da wir ja schon viel mit dem Auto erlebt haben und es eigentlich ein vollwertiges Mitglied der Familie ist. Langsam erweist sich der Oldtimer allerdings als unpraktisch für unseren Alltag mit, seit ein paar Monaten, 2 Kindern. Deswegen soll jetzt so eine Familienkutsche kommen, mit allem technischen Schnickschnack, den es heutzutage so gibt. Um die Kosten niedriger zu halten und, weil wir auch nur einen Garagenplatz haben, muss jetzt eben der Oldtimer dran glauben. Bevor ich ihn verkaufe, möchte ich jedoch ein Gutachten durchführen lassen. Könnt ihr mir da jemanden empfehlen?

Re: Oldtimergutachter

Verfasst: 19.10.2018, 09:04
von Jarzoirtron
Was??? Ihr wollt den Oldtimer einfach so verkaufen? Ich kenne echt viele Leute, einschließlich mir, die sich da lieber ein Bein abhacken würden. Wenn ich mich nur auf meinen rationalen Teil berufe, sehe ich die Notwendigkeit des Verkauf hier schon ein. Ihr seit jetzt zu viert und braucht dementsprechend auch ein geräumiges Auto. Vielleicht wollt ihr ja sogar mal damit in den Urlaub fahren, wer weiß. Da braucht man dann schon einiges an Stauraum. Außerdem ist so ein großes Auto mit Vollausstattung, wie ihr es wollt ja auch nicht billig. Andererseits ist es halt ein Oldtimer!! Nichtsdestotrotz hoffe ich, dass du da noch einen seriösen Gutachter findest!

Re: Oldtimergutachter

Verfasst: 19.10.2018, 10:20
von Lukzeres
Das mit dem Kfz Gutachten ist echt eine gute Idee, ich würde meinen Oldtimer auch nicht einfach so online stellen, ohne vorher den genauen Wert herausfinden zu lassen. Manchmal gibt es ja schon so kleine Unfälle, die dann trotzdem ihre Schäden hinterlassen haben und dadurch auch bis zu einem bestimmten Punkt den Wert mindern. Ich würde dir den hier empfehlen. Auch wenn du dann mit deinem neuen Auto mal einen Unfall baust und für die Versicherung ein Gutachten brauchst. So bin ich nämlich auf die gestoßen. Mit meiner normalen Werkstatt hatte ich da nämlich richtige Probleme, weshalb ich einen weiteren Gutachter brauchte. Am Ende hat dann alles gepasst und ich war voll zufrieden!

Re: Oldtimergutachter

Verfasst: 22.10.2018, 08:30
von Brearccred
Moin Leute.
Was für ein Wochenende. Ich hatte einfach so viel zu tun, das ich erst heute eure Beiträge lesen konnte. Danke daher für eure Ratschläge. Es würde mir auch nicht leicht fallen, meinen Oldtimer zu verkaufen. Aber es muss eben sein. Die Lebensverhältnisse haben sich nun mal geändert. Danke auch für den Link, damit ich ein Gutachten durchführen kann. Mal schauen, zu welchem Ergebnis er kommt. Denke der ideelle Wert ist eben immer höher als der tatsächliche. Damit muss ich mich dann auch abfinden. Mal schauen, wie das ganze dann in der Zukunft verläuft. Vielleicht kann ich, wenn sich mal die Lebensverhältnisse wieder ändern einen neuen Liebling der Familie finden.

Re: Oldtimergutachter

Verfasst: 22.10.2018, 09:38
von Jarzoirtron
Ok, das wusste ich nicht, das sich halt auch die Lebensverhältnisse bei euch sich verändert haben. Das ist natürlich schön blöd. Ich wurde aber bei der Familienkutsche nicht jeden Schnickschnack haben wollen. Sowas ist leicht fehleranfällig und kann daher voll in die Hose gehen. Weil um den TÜV zu bestehen, muss teilweise auch das funktionieren. Obwohl das total überflüssig ist. Aber das ist nur meine Meinung als PKW-Fahrer dazu. Hatte halt mal das Problem, deswegen will ich dich davor warnen. Noch ein Rat, kein Diesel. Auch wenn die sagen, 6d würde passen. Trau den nicht. Das hieß es auch zu den anderen Dieselvarianten. Und du siehst ja, was aktuell da los ist.

Re: Oldtimergutachter

Verfasst: 15.10.2019, 22:05
von stefaan
Schon einen passenden Gutachter gefunden ?
Ich meine, wenn man sich informiert dann findet man verschiedene Gutachter die man sich suchen kann. Ich für meinen Teil habe auch nach einem Gutachter gesucht der mir ein Unfallgutachten machen kann.

Ich persönlich muss sagen, dass es wirklich unterschiedliche Gutachter gibt.

Meinen Gutachter habe ich bei https://ihr-bester-gutachter.de/kfz-gutachter-hagen/ gefunden.
Dort habe ich mich auch beraten lassen und habe einen Termin ausgemacht damit er sich das auch mal anschaut.

Natürlich aber muss jeder für sich entscheiden wie er vorgehen will.

Re: Oldtimergutachter

Verfasst: 13.09.2020, 12:45
von crusher
Habt ihr euren Oldie denn verkauft ?

Also ich muss ja sagen, dass man sich unterschiedliche Anhaltspunkte online finden kann wenn es um den Verkauf eines Autos geht.
In meinem Fall ist es so, dass ich mich auch informiert habe bezüglich einer Oldie Versicherung.

Gefunden habe ich bei https://www.hiscox.de/privatkunden/oldt ... sicherung/ zum Beispiel verschiedene Infos zur Oldtimer Versicherung.
Natürlich muss jeder für sich entscheiden, wie er vorgehen will. Wie hattest du denn deinen versichert ?

Meinen habe ich ebenso online gekauft und bin wirklich verdammt zufrieden.

Re: Oldtimergutachter

Verfasst: 15.09.2020, 14:07
von motio
Besteht nicht die Option den Oldtimer zu behalten und sich einen Familienwagen zusätzlich zu holen? Mir würde ein Verkauf extrem schwer fallen..