Verkauf eines Opels

Hier könnt Ihr Eure Erfahrungen und Erlebnisse rund um den Autohersteller Opel diskutieren / Berichte über Opel schreiben / Eure Meinung über Opel loswerden / hier kann alles rein was zum Thema Opel passt.

Moderatoren: Erik.Ode, Ambush, ulliB, tom, Auto-Chris

Antworten
Zauberfee
Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: 26.06.2008, 15:00
Kontaktdaten:

Verkauf eines Opels

Beitrag von Zauberfee » 26.06.2008, 15:14

Guten Tag,

da ich selber kein Auo besitze, musste ich mich bislang noch nicht mit der Materie "Auto An-/Verkauf" auseinander setzen und habe somit keinerlei Kentnisse.

Meiner Oma wird ihr jetziges Auto zu teuer, daher möchte sie es verkaufen.
Sie selber weiß jedoch nicht wieviel der Wagen nocht wert ist und genau deshalb hoffe ich, hier vernünftigen Support zu bekommen.

Es handelt sich um einen Opel Sintra der meines Wissens nach Baujahr 99 ist.

Sobald der Akku meiner Cam wieder voll ist, werde ich mal Fotos vom Fahrzeugschein machen, sofern das beim Schätzen des Preises hilft.

Solltet Ihr sonstige Daten wissen wollen/müssen oder Fragen haben, stellt sie!

Ich bin auch unter ICQ zu erreichen (335933638) sowie per E-Mail (KommaKla@KingKombo.de)

Ich würde mich sehr über Hilfe freuen.



Zauberfee

Benutzeravatar
Erik.Ode
Mod-Team
Mod-Team
Beiträge: 2386
Registriert: 31.08.2004, 14:30

Beitrag von Erik.Ode » 26.06.2008, 15:32

Gruß Erik.Ode
- alle Angaben, wie immer, ohne Gewähr ! ;-) -

Zauberfee
Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: 26.06.2008, 15:00
Kontaktdaten:

Beitrag von Zauberfee » 26.06.2008, 16:07

Wahrscheinlich eine sehr dumme Frage, aber was bedeutet beim zweiten Link "EZ" und "KM"?

Benutzeravatar
Erik.Ode
Mod-Team
Mod-Team
Beiträge: 2386
Registriert: 31.08.2004, 14:30

Beitrag von Erik.Ode » 26.06.2008, 19:33

Gibt keine dummen Frage, nur dumme Antworten......... :wink:

EZ = Erstzulassung

KM = aktueller Kilometerstand
Gruß Erik.Ode
- alle Angaben, wie immer, ohne Gewähr ! ;-) -

Zauberfee
Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: 26.06.2008, 15:00
Kontaktdaten:

Beitrag von Zauberfee » 26.06.2008, 20:03

Wie gesagt, da ich frische 18 bin und meinen Führerschein erst beim Bund machen möchte, habe ich noch keinerlei Ahnung :)

Ich gehe mal von aus, dass die EZ das Baujahr ist?
Ich werde aber noch mal in diesem Fahrzeugschein nachsehen.

Benutzeravatar
Erik.Ode
Mod-Team
Mod-Team
Beiträge: 2386
Registriert: 31.08.2004, 14:30

Datum der Erstzulassung

Beitrag von Erik.Ode » 26.06.2008, 21:13

Das Datum der Erstzulassung finden Sie im Fahrzeugschein unten rechts unter Nummer 32 (s. Darstellung).

click
Gruß Erik.Ode
- alle Angaben, wie immer, ohne Gewähr ! ;-) -

Zauberfee
Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: 26.06.2008, 15:00
Kontaktdaten:

Beitrag von Zauberfee » 26.06.2008, 21:23

Habe es schon hinbekommen, vielen Dank!

opelha
Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: 29.06.2012, 13:17

Re: Verkauf eines Opels

Beitrag von opelha » 29.06.2012, 13:39

Wenn es ein Opel ist, gleich verkaufen sonst könnte das passieren:Endlich, endlich nach viereinhalb Jahren und 35 Werkstattbesuchen, bin ich diesen S...haufen los. Auto habe ich zu diesem Ding schon nach einem halben Jahr nicht mehr gesagt. wenn ich aus meinen Rechnungen Briketts gemacht hätte, dann hätte ich einen Winter durchheizen können. Um die ganzen Fehler hier aufzuzählen, würden die 60000 Zeichen nicht ausreichen. Die Hälfte meiner Fehler sind Fehler, die der Autobauer einfach so in Kauf nimmt und sie an den Kunden weitergibt. Das Motto wir leben Autos, sollte heißen : Bei uns sterben Autos. Ein guter Rat an jeden wer Ärger und Unzufriedenheit möchte, der kauft sich einen Opel, egal welchen och der Diesel ist am schlimmsten. Opel ist nicht umsonst da, wo Opel jetzt ist. Mir wäre es recht, wenn man in 10 Jahren nicht mehr weiss, ob Opel mal ein Auto, oder eine Kaffeemaschine war. Der letzte gute Tipp von einem Servicemann bei Opel war:"ich würde halt jetzt keine längeren Strecken mit diesem Auto fahren." Leider war das nur mündlich. Ich meine vielleicht hätte ich den fast 30 Jahre alten Golf 2 von meinem Kollegen nehmen sollen, um weitere Strecken zu fahren. Ich habe fertig

Benutzeravatar
knolle
Mitglied
Beiträge: 7
Registriert: 27.11.2012, 09:39

Re: Verkauf eines Opels

Beitrag von knolle » 27.11.2012, 10:07

Kann ich so nicht stehen lassen. Gut, mein aktuellster Opel war von 93, aber bis auf einen D-Kadett waren die alle zuverlässig und ihr Geld wert. Der D-Kadett allerdings.... ich will nicht mehr daran denken :twisted:
Knolle
sag ich doch...

Antworten

Zurück zu „Opel, Lob & Kritik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste