Angry 100 € für die Sicherung der Wisch-Wasch-Pumpe!!!

Hier könnt Ihr Eure Erfahrungen und Erlebnisse rund um den Autohersteller Opel diskutieren / Berichte über Opel schreiben / Eure Meinung über Opel loswerden / hier kann alles rein was zum Thema Opel passt.

Moderatoren: Erik.Ode, Ambush, ulliB, tom, Auto-Chris

Antworten
uwe33
Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: 13.06.2008, 18:29

Angry 100 € für die Sicherung der Wisch-Wasch-Pumpe!!!

Beitrag von uwe33 » 12.03.2012, 18:38

:twisted:
Hallo
Bei meinem Zafira ist vor zwei Wochen die Pumpe von der Wisch-Waschanlage ausgefallen! In der Werkstatt wurde die Sicherung gewechselt und die Pumpe lief trotzdem nicht. Der Meister meinte dass die Pumpe eingefroren sei und ich in paar Tagen wenn es wärmer ist noch mal vorbei kommen sollte!
Da die Pumpe jetzt bei Plus-Temperaturen immer noch nicht lief war meine Frau nochmals in der Werkstatt. Als Sie mir die Rechnung präsentierte hab ich fast ein Schock bekommen.
90€ für die Fehlersuche und 0,97 € für die defekte Sicherung!
Ich habe in der Werkstatt angerufen und gefragt wie sich so eine Rechnung ergeben kann. Der Meister meinte seine Mitarbeiter müssen ja alles überprüfen, es könnte ja auch was anderes Defekt sein.
Was berechtigt die Werkstatt so eine Rechnung zu erstellen? Die Werkstatt hätte ja dann schon beim ersten Besuch „alles Überprüfen“ müssen wenn noch wichtigere (teurere) Bauteile defekt gewesen wären !?
Eine neue Pumpe hätte ca. 20€ gekostet, oder wenn ich die Sicherung selber gewechselt hätte wäre ich bei 0,70€ für die Sicherung angelangt.
Was hätte denn sonst für ein anderes „teures“ Bauteil defekt sein, das die Werkstatt berechtigt so eine Fehlersuche in Rechnung zu stellen?

Danke für alle Tipps und Antworten
Ich wollte hier die Rechnung als jpg anfügen aber das funktioniert nicht. "Datei ist ungültig"

Antworten

Zurück zu „Opel, Lob & Kritik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast