Corsa B streikt

Hier könnt Ihr Eure Erfahrungen und Erlebnisse rund um den Autohersteller Opel diskutieren / Berichte über Opel schreiben / Eure Meinung über Opel loswerden / hier kann alles rein was zum Thema Opel passt.

Moderatoren: Erik.Ode, Ambush, ulliB, tom, Auto-Chris

Antworten
pusteblume15
Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: 16.04.2009, 13:25

Corsa B streikt

Beitrag von pusteblume15 » 16.04.2009, 13:41

Mein Corsa Bj 95,1,4 streikt.Ich glaube,es sind mehrere Probleme.Zu 1:Im warmen Zustand ging er immer aus und sprang nicht mehr an,Werkstatt sagte,Kat kaputt,wurde erneuert.Läuft jetzt wieder.Zu 2:Im Stand(an der Ampel)getretene Kupplung geht der Drehzahlmesser fast auf Null und läuft unruhig.Dieses Problem hat er jetzt nach dem neuen Kat immer noch,nur nicht mehr ganz so schlimm.In der Werkstatt fand man kein Fehler.Auch sagte man mir,der Kat wäre kaputt gegangen,weil irgendwas mit dem Zylinderkopf nicht stimmt....Aber ich bin eine Frau und habe davon Null Ahnung.....Wer weiß Rat????

Benutzeravatar
Ambush
Spezialist
Beiträge: 24
Registriert: 02.01.2011, 15:46
Wohnort: Wasen i.E. (CH)
Kontaktdaten:

Re: Corsa B streikt

Beitrag von Ambush » 03.01.2011, 00:08

Hallo.

Also da fallen mir spontan zwei Dinge ein, was es sein könnte. Es könnte zum Beispiel der Leerlaufregler sein, der einfach mal getauscht und gesäubert werden sollte. Wenn der verschmutzt ist, kann es schon mal passieren, dass die Drehzahl rapide abfällt. Manchmal kann es auch sein, dass der Motor sogar ausgeht.

Und meine andere Vermutung ist eher ein Sportluftfilter. Einen offenen meine ich. Hast du so einen verbaut? Wenn der zu viel Motorwärme bekommt, kann das mit der Drehzahl auch passieren.

MfG
Ambush
There is a enemy tank!

Antworten

Zurück zu „Opel, Lob & Kritik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast