audi Fehler 4096 / 2837

Fragen und Antworten rund ums Kfz, Treffpunkt für Schrauber & Bastler.

Moderatoren: Erik.Ode, Ambush, Auto-Chris, ulliB, AudiFan, tom, tdi, Sir Craven

Antworten
audlermb
Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: 25.01.2019, 20:23

audi Fehler 4096 / 2837

Beitrag von audlermb » 25.01.2019, 20:44

Hallo liebe Autoprofis,

jetzt versuche ich auch mal mein Glück in einem Forum, nachdem ich bei meinen online Recherchen verzweifle.
ich hoffe ich bin hier richtig und jemand kann mir helfen:)
IMG-20190125-WA0009.jpg
audi Fehler code
IMG-20190125-WA0008.jpg
audi Fehler code
Es geht um folgendes - bei meinem Audi ( a4 bj 2008 2.0 tfsi) leuchtet seit ein paar Monaten die motorkontrollleuchte. das einzige Symptom was auffällt ist, dass er länger zum starten braucht, sprich Schlüssel länger reindrücken und er läuft sauber. Geräusche kann ich keine hören. Eventuell hat er eine minimale Leistungsminderung aber nicht gravierend. komischerweise hat sich der Fehler 2x selber aufgehoben für 1-2 Tage, seitdem ist er wieder da.

nun Frage ich euch nach euren Erfahrungen mit den fehlercodes da so viele Optionen in Frage kommen.

nockenwellen, Positionsgeber, versteller oder doch die Kette?

denke dass es bei den nockenwellen oder der steuerkette größere Symptome geb müsste oder liege ich da falsch ? vorallem fahre ich jetzt so seit 3-4 Monaten..

vielleicht gibt es ja hier einen Profi durch den ich einen Haufen Geld sparen könnte... Danke euch im voraus!! Grüße thomas

Benutzeravatar
manuell
Spezialist
Beiträge: 162
Registriert: 28.09.2014, 23:31

Re: audi Fehler 4096 / 2837

Beitrag von manuell » 04.04.2019, 16:25

Den Fehler schon gelöst?
Genieße das Leben ständig,denn du bist länger tot als lebendig!

Antworten

Zurück zu „Technik & Wissen“