wer kennt sich mit Endoskop-Kamera's aus?

Fragen und Antworten rund ums Kfz, Treffpunkt für Schrauber & Bastler.

Moderatoren: Erik.Ode, Ambush, Auto-Chris, ulliB, AudiFan, tom, tdi, Sir Craven

Antworten
Benutzeravatar
Gismo1989
Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: 04.01.2016, 14:16
Wohnort: Freienwill

wer kennt sich mit Endoskop-Kamera's aus?

Beitrag von Gismo1989 » 05.01.2016, 20:59

Kennt sich jemand mit den Kauf einer Endoskop-Kamera aus? Ich suche schon seit einer Weile, aber wirklich schlau aus den ganzen Seiten im Web, bin ich nicht geworden. Wäre also dankbar, wenn Ihr mir da etwas aushelfen könntet. Gibt mir ehrlich gesagt zu viele Modelle und da kann ja niemand durchblicken, worauf man achten muss!
Danke

Benutzeravatar
VWMike
Spezialist
Beiträge: 78
Registriert: 30.06.2015, 12:28

Re: wer kennt sich mit Endoskop-Kamera's aus?

Beitrag von VWMike » 11.01.2016, 13:51

Ich habe mir damals mal eine beim Aldi geholt, die hatten eine im Angebot. Die reicht mir vollkommen benötige die ja auch nicht so oft.

PapstKapi
Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: 19.01.2016, 16:41

Re: wer kennt sich mit Endoskop-Kamera's aus?

Beitrag von PapstKapi » 21.01.2016, 23:12

Hi.
Ich gebe Dir auf alle Fälle Recht, dass ein Laie bei der Wahl der Endoskop-Kamera schon durchaus schwer zu knacken hat. Immerhin gibt es, wie Du selbst sagst, zu viele und auch die Qualitäten unterscheiden sich. Würde Dir einfach mal eine gute Webseite ans Herz legen, weil da machst Du denkbar wenig falsch, dich mal kostenfrei zu informieren. Kostet dich eben nur deine Zeit zum einlesen, aber die kannst Du am Ende für eine gute Endoskop-Kamera sicher entbehren.
Viel Glück auf der Suche

Danny28
Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: 11.02.2016, 11:27

Re: wer kennt sich mit Endoskop-Kamera's aus?

Beitrag von Danny28 » 11.02.2016, 11:54

Verstehe dich sehr gut, bei der großen Auswahl ist es schwierig das richtige Produkt zu finden. Selbst hochpreisige Produkte sind qualitativ nicht immer das was sie versprechen und häufig ist der Unterschied zu günstigen Produkten nur minimal. Es kommt auch darauf an, ob es nur eine Spielerei sein soll oder ob du damit wirklich arbeiten willst.
Vielleicht kannst du dich ja mal in einem Geschäft vor Ort beraten lassen. Da siehst du die Kameras mal in echt und meistens weiß das Personal ganz gut darüber Bescheid!

LG
Danny

Benutzeravatar
stefaan
Spezialist
Beiträge: 324
Registriert: 16.05.2014, 22:12
Wohnort: Dortmund

Re: wer kennt sich mit Endoskop-Kamera's aus?

Beitrag von stefaan » 29.05.2018, 08:01

Hallo,

persönlich würde ich dir empfehlen eine etwas teures Endoskop Kamera zu kaufen, weil somit die Qualität noch besser ist. Du kannst eine billige auch auf Ebay oder Amazon finden, aber die Bild/Video Qualität ist einfach sehr schlecht. Mein Endoskop habe ich auf https://industrieendoskope.de/ gekauft und sie haben eine gute und Qualitätsreiche Auswahl. Neben dem Verkauf haben sie einen guten Reparaturdienst und somit kann ich sie nur weiterempfehlen.

Mehr Infos zu Endoskopen und für was sie alles gut sind, kannst du auf ihrer Seite finden und viel Glück bei der Suche!

Mit freundlichen Grüßen

»Die Wahrheit aber«, so heißt es,»wird Euch frei machen.«
Aber nur, wenn wir unter ihr stehen und die Liebe nicht zerstören.
Denn »wer in der Liebe ist, ist in der Wahrheit.«

Jschreiber
Spezialist
Beiträge: 20
Registriert: 24.05.2018, 17:44

Re: wer kennt sich mit Endoskop-Kamera's aus?

Beitrag von Jschreiber » 29.05.2018, 08:10

Für den normalen privaten Gebrauch tut es sicherlich auch eine von Ebay , bekommt man schon für ca 30,- bis 80,- Ich habe mir eine günstige gekauft und um die Ecken im Motorraum zu schauen reicht sie mir aus. :) Möchtest du jedoch eine Top Bildqualität um z.B riefen und ähnlichen zu erkennen musst du schon tiefer in die Tasche greifen. Schaue dir bei YouTube die Videos an dort wird oft die Bildqualität vorgezeigt.

Antworten

Zurück zu „Technik & Wissen“