Kopfdichtung kaputt, oder doch nicht, helft mir...

Fragen und Antworten rund ums Kfz, Treffpunkt für Schrauber & Bastler.

Moderatoren: Ambush, Erik.Ode, ulliB, AudiFan, tom, tdi, Auto-Chris, Sir Craven

Antworten
OchiOchsen
Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: 23.02.2010, 15:25

Kopfdichtung kaputt, oder doch nicht, helft mir...

Beitrag von OchiOchsen »

Hallöchen

Ich hab n kleines Problem

Ich hab nen Proton der vor ner Weile immer ma ne richtig Gas gegeben hat, als würde den irgendwas blockieren.
Eines abends nachdem das extrem aufgetreten ist guck ich so in den Motorraum und seh das ich absolut kein Wasser und kein Öl mehr drinne hab. Hab dann beides nachgefüllt und bin in früh de Werkstatt gedüst.
Auf dem Weg dahin hat er immernoch geruckelt und außerdem ziemlich stark genebelt. Dort hat mer mir dann gesagt das es wahrscheinlich die Kopfdichtung is, mer das aber ne so genau sagen kann, da mer da ja ne ran kommt.
Da ich mir unschlüsssig war ob ichs machen lass oder ne hab ich den erstma ne weile (n Monat ungefähr) stehen lassen. Als ich den dann in ne Garage gefahren hab hat er weder geruckelt noch großartig genebelt noch Wasser oder Öl verloren.
Jetzt frag ich mich ob das auch was anderes als de Kopfdichtung gewesen sein kann?

Benutzeravatar
Wolfsburger
Mitglied
Beiträge: 19
Registriert: 21.07.2007, 03:03
Wohnort: Wolfsburg

Re: Kopfdichtung kaputt, oder doch nicht, helft mir...

Beitrag von Wolfsburger »

OchiOchsen hat geschrieben:Hallöchen


Auf dem Weg dahin hat er immernoch geruckelt und außerdem ziemlich stark genebelt.
"Nebel" (Weißer Qualm) ist ein Zeichen von Wasser / Wasserdampf, also wahrscheinlich eine durchgeknallte Zylinderkopfdichtung!

Da ist Wasser in die Verbrennungsräume gelangt.

Erneuern lassen, und der Motor müßte wieder laufen.
Bild

AxelF0608
Spezialist
Beiträge: 80
Registriert: 12.12.2009, 11:42
Wohnort: Gifhorn

Re: Kopfdichtung kaputt, oder doch nicht, helft mir...

Beitrag von AxelF0608 »

Natürlich kann es auch etwas anderes sein
wobei du dann wohl besser hoffst das es nur die dichtung ist :)

Antworten

Zurück zu „Technik & Wissen“