WAHNSINN!!! 40% weniger Treibstoffkosten

Fragen und Antworten rund ums Kfz, Treffpunkt für Schrauber & Bastler.

Moderatoren: Erik.Ode, Ambush, ulliB, AudiFan, tom, tdi, Auto-Chris, Sir Craven

Antworten
Bensky
Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: 15.02.2009, 22:39

WAHNSINN!!! 40% weniger Treibstoffkosten

Beitrag von Bensky » 15.02.2009, 23:20

Hallo alle

Ich habe etwas gefunden das hier viel auf Interesse stossen könnte.
Mein Name ist Benjamin Strufe und ich lebe seit 1999 in Österreich. Ich fahre einen Jeep Cherokee 4l.
Ja bei den heutigen Spritpreisen ist es nicht mehr mein Erstwagen da er ja doch um die 15l auf 100km braucht.
Ich ärgere mich seit langem darüber schon und das wissen auch einige meiner Bekannten.
Im Okt 08 kommt ein guter Bekanter zu mir und erzählt mir von einem System mit dem ich bis zu 50% der Treibstoffkosten ersparren kann.

Hier jetzt "Nur im groben Erklärt" was dieses System macht.

Es wurde im Motorraum ein kleiner Behälter Installiert welcher mit 2l Wasser befüllt wird. In diesem Behälter findet eine elektrolyse statt, der dadurch entstehende Wasserstoff und Sauerstoff werden nicht getrennt sondern als Gasgemisch über die Luftzufuhr mit in den Motor und den Verbrennungsprozess beigeführt.
Dieses Gas erhöht die effekitivität der Verbrennung und der Motor hat eine klein wenig nidrigere Betriebstemperatur.
Da man mit diesem System weniger aufs Gaspedal treten muss um den selben Antriebseffekt zu erzielen wie ohne dieses System erspart man sich Treibstoff.
Seit Okt 08 habe ich dieses System getestet und neben mir noch 2 Taxiunternehmen und eine große Spedition aus Österreich. Unsere Erfahrung war das wir je nach Fahrzeug bis zu 60% Treibstoff ersparniss hatten.
Jetzt wurde eine professionelle Produktion aufgebaut um das ganze mit hochwertigen und passenden Materialien herzustellen.
Ich betreibe mein Fahrzeug jetzt mit 8l Benzin auf 100km und ca 0,2l Desteliertem Wasser.
Ende Januar hatte ich einen Unfall mit meinem Jeep. :( Jetzt steht der Einbau in meinem Calibra an.
Wir hatten jetzt auch gerade den Einbau in einem Benz abgeschlossen. Ihr kennt ja alle die momentan verbrauchs anzeigen. Da kann man richtig ablesen wie der Verbrauch runtergegangen ist.

Was haltet ihr von einem solchen System???
TÜV bzw in Österreich das Pickerl waren kein Problem.

Mfg

Bensky

Hier noch zu weiteren informationen

Internetseite
http://www.spritmaster.at

und

Kostenlose Anmeldung
http://www.spritmaster.at?SPONSOR=13976

Antworten

Zurück zu „Technik & Wissen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste