Seite 1 von 1

Radio zieht die Batterie leer

Verfasst: 03.02.2008, 16:48
von Jenners
Hi,
hab folgendes Problem:
hab mir n neues Autoradio gekauft bei dem ich die ganzen kabel noch einzeln verbinden musste. Hab dann die ISO stecker die im Auto drin sind abisoliert und die kabel vom radio dann da dran geklemmt. Normalerweise sollte das Radio aber nur angehen und zu bedienen sein wenn die Zündung an ist, jetzt geht das aber die ganze Zeit und wenn ich dann morgens los fahren will is meine Batterie so gut wie leer weil das Radio anscheinend dauerhaft strom zieht. Das Raido hat einma ein rotes Kabel welches an die Zündung geklemmt werden soll also der 7. Belegplatz beim ISO-stecker und dann n gelbes mit einer Sicherung dran welches an dauerplus geklemmt werden soll, also 4. Belegplatz. Hab das auch alles so gemacht und auch ma andersrum also das gelbe an die Zündung und das rote an Dauerplus weil ich mir nicht vorstellen konnte, dass das mit Sicherung an Dauerplus soll. Woran könnte das jetzt noch liegen? Oder darf ich ga nich einfach so die kabel vom ISO-stecker abisolieren und die anderen da dran klemmen? Bitte um Hilfe.. weiß echt nich mehr weiter

Verfasst: 04.02.2008, 21:08
von tdi
Um vernünftig helfen zu können, wäre ein wenig mehr Infos recht sinnvoll, sowas wie Fahrzeugdaten / was für ein Fahrzeug überhaupt / was für ein Radio .