Navi kaufen - ja/nein ?

Hier könnt Ihr alles zum Thema Car-Hifi, Navigation und Multimedia fürs Auto diskutieren.

Moderatoren: Erik.Ode, Ambush, ulliB, tom, tdi, Auto-Chris, Andynavi

Benutzeravatar
crusher
Spezialist
Beiträge: 119
Registriert: 29.06.2014, 12:44

Navi kaufen - ja/nein ?

Beitrag von crusher » 07.09.2015, 19:58

Abend..

Ich überlege schon lange, ein Navi zu kaufen aber weiß nicht ob das ne gute Idee ist.
Ich mein, es gibt auch genügend Apps die man sich downloaden kann..das würdefann das Geld ersparen. Was ist denn eure Meinung dazu ? Klar informiert man sich da, ich zum Beispiel habe https://org.de/auto-und-motorrad/routen ... ziel/1478/ gefunden. Da kann man ja einiges lesen aber ich selber kann das nicht einschätzen :/

Würde daher gerne eure Meinungen hören. Lohnt es sich und wenn ja, welches Modell und wo kaufe ich es ?
Liebe fängt dort an,wo keine Gegenleistungen mehr erwartet werden!

Smiegel
Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: 20.10.2015, 16:22

Re: Navi kaufen - ja/nein ?

Beitrag von Smiegel » 20.10.2015, 16:49

Ich würde nicht mehr ohne Navi fahren wollen. Am Anfang ist es ein bisschen gewöhnungsbedürftig, aber nach spätestens einer Woche wirst du es genießen.
Beim Modell kommt es darauf an, ob Auto oder Motorrad, wie es befestigt wird, etc. Die bekanntesten Anbieter sind Garmin und Tom Tom.

Mikeo
Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: 25.10.2015, 22:32

Re: Navi kaufen - ja/nein ?

Beitrag von Mikeo » 25.10.2015, 22:54

Also fürs Motorrad kannst du Smartphone und Navi App vergessen, da fehlt es an Stabilität bei der Befestigung. Fürs Auto kommt es ganz darauf an, richtige Navis haben schon einige Vorzüge und ich möchte auf meines nicht mehr verzichten. Das Hantieren mit dem Handy war mir zu umständlich, mir ging mehrmals der Akku aus bei langen Strecken und im Ausland kann man es nicht verwenden wenn man kein Roaming Paket hat, da Karten oder Stauinformationen über das Internet geladen werden. Vorteil ist, dass es natürlich günstiger ist. Navigon wäre eine angeblich empfehlenswerte App, die man sich ansehen könnte. Ich habe mir vor kurzem jedenfalls ein Garmin zugelegt, einen Bericht gibt es zum Beispiel auf dieser Navi Test Seite oder einfach mal googlen. TomTom bietet auch sehr gute Geräte und eigentlich sind Navis mit 100 - 150 € heute auch vergleichsweise günstig zu haben.

Benutzeravatar
Marco87
Spezialist
Beiträge: 369
Registriert: 25.08.2015, 14:04

Re: Navi kaufen - ja/nein ?

Beitrag von Marco87 » 02.11.2015, 11:42

Fürs Motorrad und für lange Autofahrten würde ich auch zum Navi greifen, Garmin, Becker und TomTom sind da gute Marken finde ich... Mitm Handy finde ich das Navigieren aber auch super. Kommt immer ein bisschen drauf an wo man hinfahren will und ob man eine Flat hat sowie eine Halterung und Ladegerät, z.B. auch für Situationen im Ausland. Aber wenn man ein Navi hat, würde ich auch immer das bevorzugen.
„Das Auto ist eine vorübergehende Erscheinung. Ich glaube an das Pferd.“ Kaiser Wilhelm II

Danny28
Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: 11.02.2016, 11:27

Re: Navi kaufen - ja/nein ?

Beitrag von Danny28 » 16.02.2016, 12:34

Hallo,
ich kann mir mittlerweile gar nicht mehr vorstellen ohne das Navi zu fahren. Erst waren wir uns auch unsicher, ob so ein Navi wirklich nötig ist, vor allem aufgrund des hohen Preises..Wir haben und schließlich nach langem hin und her für dieses Navigationsgerät enschieden.
Aber auch ein externes Navigationsgerät kann eine gute Lösung sein. Gerade wenn du dir noch nicht sicher bist, gibt es diese schon für einen günstigeren Preis und du kannst das Produkt erst einmal "ausprobieren". Da kannst du mit der Marke Tom Tom glaube ich nichts falsch machen. Es komm natürlich auch drauf an, was für Strecken du fährst. Wenn du nur selten unbekannte Fahrten machst, reicht wahrscheinlich auch eine App für das Handy!

stingray
Mitglied
Beiträge: 17
Registriert: 14.06.2016, 17:28

Re: Navi kaufen - ja/nein ?

Beitrag von stingray » 14.06.2016, 17:38

Wenn ich kein Navi hätte, würde ich auf meinen Geschäftsreisen ständig im Kreis runfahren...ich habe absolut kein Orientierungsgefühl

Captain12
Mitglied
Beiträge: 8
Registriert: 20.07.2014, 22:13

Re: Navi kaufen - ja/nein ?

Beitrag von Captain12 » 29.06.2016, 11:12

falls du ein qualitativ hochwertiges (und handliches) Modell suchst, schau mal dort: http://www.testberichte.de/testsieger/l ... me_30.html
und schau mal hier bei dem Verbraucherinstitut https://www.verbraucherwelt.de/sport-fr ... nsgeraete/ da gibt's nochmal eine nette Übersicht zu Vor-und Nachteilen verschiedener Geräte etc.
übrigens habe ich bislang immer nur gute Erfahrungen mit der Marke Garmin gemacht :-)

Matty
Spezialist
Beiträge: 20
Registriert: 22.10.2016, 09:19

Re: Navi kaufen - ja/nein ?

Beitrag von Matty » 26.10.2016, 09:03

Smartphone mit Halterung und gutem Navi App machts natürlich auch ;p

TobiR
Mitglied
Beiträge: 8
Registriert: 05.12.2016, 00:47

Re: Navi kaufen - ja/nein ?

Beitrag von TobiR » 10.12.2016, 00:25

Hi zusammen,
ich bin erst seit kurzem Besitzer eines Navis.
Im nachhinein muss ich sagen, dass ich den Kauf früher hätte wagen sollen.
Das Navi ist für mich eine alltägliche Hilfe geworden.
Grüße

Tanii
Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: 30.12.2016, 15:19

Re: Navi kaufen - ja/nein ?

Beitrag von Tanii » 30.12.2016, 15:44

Ich fahre ohne Navi. Die Strecke prüfe ich meinetwegen vorher im Internet und orientiere mich an den Schildern. So haben es unsere älteren Generationen auch gemacht und man sollte sich nicht von technischen Wunderdingern abhängig machen. Wenn ihr Ausland ein Auto mietet, sind Navis nicht immer eine Selbstverständlichkeit.

Manfred
Mitglied
Beiträge: 8
Registriert: 15.01.2017, 23:40

Re: Navi kaufen - ja/nein ?

Beitrag von Manfred » 15.01.2017, 23:45

Auf jeden Fall ist es hilfreich sich ein Navi zuzulegen.
Ohne ein Navi wäre ich so manches mal hoffnungslos unterwegs gewesen. ;)
Neben dem Navi ist es aber auch wichtig, eine ordentliche Software auf dem Gerät installiert zu haben.

TypeRGirl
Spezialist
Beiträge: 37
Registriert: 27.01.2017, 23:05
Kontaktdaten:

Re: Navi kaufen - ja/nein ?

Beitrag von TypeRGirl » 27.01.2017, 23:20

Nen gutes Navi ist schon sein Geld wert. Nur selten sind die Navis vom Hersteller Ihr Geld wert. MIt den TOMTom Navis für 120 Euro fährt man meiner Meinung nach am besten.

Gentlebreeze
Mitglied
Beiträge: 10
Registriert: 15.03.2017, 17:56

Re: Navi kaufen - ja/nein ?

Beitrag von Gentlebreeze » 15.03.2017, 19:44

Hallo!
Ich habe früher ein Navi benutzt, verwende aber seit die iPhones gut geworden sind nur noch die App Google Maps zum Navigieren! Erstens du hast es immer bei dir und kannst es auch beim Spazieren verwenden, zweitens es ist klein und drittens es funktioniert echt super! Und ganz wichtig: es wird ständig upgedated! Bei Navis musst du diese an den PC anstecken oder zumindest extra mit dem Internet verbinden. Wenn du nur das Handy verwendest machst du sowieso regelmäßig Updates und die Straßenkarten sind immer am aktuellen Stand!

Xosir
Mitglied
Beiträge: 11
Registriert: 18.03.2016, 22:42
Kontaktdaten:

Re: Navi kaufen - ja/nein ?

Beitrag von Xosir » 18.04.2017, 15:57

Ich muss zugeben, für kurze Strecken nutze ich eigentlich auch überwiegend ein Smartphone. Die kostenlosen Apps, wie beispielsweise Google Maps sind dabei eigentlich vollkommen ausreichend. Für mich ist es immer nur ärgerlich, dass die Apps extrem viel Akku saugen. Daher nutze ich lieber ein Navi, um bei der Ankunft nicht schon mit leerem Akku dazustehen. Vor allem sind die Geräte nicht mal wirklich teuer. Ich habe meins beim Vergleich gefunden und bin bis jetzt sehr zufrieden.
Also zusammengefasst: Man braucht nicht unbedingt ein Navi, aber dann sollte man genau planen, wie lange der Akku reicht.

HH??1578
Spezialist
Beiträge: 29
Registriert: 09.12.2007, 22:25

Re: Navi kaufen - ja/nein ?

Beitrag von HH??1578 » 21.04.2017, 10:11

Ich kann mich noc han meine Kindheit erinnern wie wir mit meiner Mutter durch Deutschland gekurvt sind und dank der guten alten Papierkarte trotz so manchem Umweg immer ans Zi8el gefunden haben. Das war schon manchmal spannend aber ganz ehrlich auch wenn ich manchmnal das Gefühl habe die Menschen verlieren durch die Navis ihren Orientierungssin wünsch ich mir die Zeit nicht zurück. Also Navi kaufen - Definitiv JA (:D

Antworten

Zurück zu „Car-Hifi, Tuning & Navigation“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste