Hilfe Radio/Navi nachrüsten im Skoda Superb

Hier könnt Ihr alles zum Thema Car-Hifi, Navigation und Multimedia fürs Auto diskutieren.

Moderatoren: Erik.Ode, Ambush, ulliB, tom, tdi, Auto-Chris, Andynavi

Antworten
digit916
Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: 20.01.2013, 20:46

Hilfe Radio/Navi nachrüsten im Skoda Superb

Beitrag von digit916 » 20.01.2013, 21:13

Hallo liebe Experten

Erstmal ein dickes Lob an dieses schöne Forum!
Ich bin neu hier und habe schon ein Problem mit dem ich Euch belasten will!!!
Vorerst habe ich das Internet und andere Forums mit meiner Frage gequällt.Leider ohne Erfolg!Selbst der Vertragshändler weiß
keinen Rat und vertröstet mich!

Hier schildere ich Euch mal mein Problem:
Ich fahre einen 2004 er Skoda Superb mit Symphonie CD Radio ,Lenkradfernbedienung und FIS /MFA.
Ich würde gern ein orginal Skoda/VW Navi (MFD) nachrüsten und das FIS/MFA und die Lenkradfernbedienung weiter benutzen.
Es würde auch ein anderes Navi bzw besseres Autoradio gehen.
Jetzt habe ich mich versucht über dieses CAN BUS System schlau zu machen aber ohne Erfolg.
Bei allen Erfahrungsberichte die ich gelesen habe funktioniert das FIS/MFA oder die Fernbedienung nicht.
Ich habe hier eigentlich Hoffnungen auf Hilfe da ich schon viel über den VW Passat 3b gelesen habe und diese Autos ja fast Zwillinge sind.

Danke schon mal an alle die mir Helfen und allzeit gute fahrt.

Benutzeravatar
maralda
Spezialist
Beiträge: 28
Registriert: 27.03.2013, 07:34
Wohnort: Basel

Re: Hilfe Radio/Navi nachrüsten im Skoda Superb

Beitrag von maralda » 27.03.2013, 07:42

Hallo, bin auch neu hier. Kann dir aber dennoch weiterhelfen, da ich neulich vor einem ähnlichen Problem stand. Ich habe mich damals zwischen zwei Radios entscheiden müssen, was dann letztendlich der Preis gemacht hat. Dennoch empfehle ich dir einfach mal beide DIN-Radios weiter:

1. Creasano CAS-3300bt

2. Parrot Asteroid - High-End-Radio mit Android

Grundsätzlich gilt, dass es sehr schwierig ist die werkseitige Lenkradfernedienung für ein Dritt-Anbieter-Radio kompatible zu machen. Auf dem Gebiet kenne ich mich auch nicht so gut aus. Allerdings ist bei beiden Radios oben eine Fernbedienung dabei. Das entschädigt das Ganze ein bisschen. Und im Alltagseinsatz klappt das dann doch besser als gedacht.

Ich hoffe das hilft dir weiter.

Gruessli,
maralda
Bin leidenschaftlicher Dashcam Hobbyist.

Bommel
Mitglied
Beiträge: 17
Registriert: 22.03.2013, 10:02

Re: Hilfe Radio/Navi nachrüsten im Skoda Superb

Beitrag von Bommel » 04.08.2013, 11:00

Wenn es dir nur um die Lenkradfernbedienung geht, brauchst Du dafür kein Original-Radio. Mittlerweile gibt es zahlreiche Radios, die man über die Original-Fernbedienung des Wagens steuern kann. Vor allem die JVC-Radios haben eine sehr gute Kompatibilität. Schau dir mal das JVC KD-R741BTE an: http://www.autoradiotest.org/testberich ... d-r741bte/

kimicar
Mitglied
Beiträge: 16
Registriert: 30.04.2017, 12:27

Re: Hilfe Radio/Navi nachrüsten im Skoda Superb

Beitrag von kimicar » 30.04.2017, 12:58

Fahr doch zu ACR, die sollten es wohl wissen.

Antworten

Zurück zu „Car-Hifi, Tuning & Navigation“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast