Wie weit bastelt ihr selbst am Auto rum?

Hier könnt Ihr alles zum Thema Car-Hifi, Navigation und Multimedia fürs Auto diskutieren.

Moderatoren: Erik.Ode, Ambush, tdi, Auto-Chris, ulliB, tom, Andynavi

Antworten
Benutzeravatar
WinDiesel
Spezialist
Beiträge: 26
Registriert: 22.07.2016, 14:58

Wie weit bastelt ihr selbst am Auto rum?

Beitrag von WinDiesel » 11.09.2017, 13:59

hi,

ich spiele mit dem Gedanken, an meiner Karre ein bisschen was zu modifizieren. Was genau, weiss ich noch nicht. Vielleicht an der Haube oder ein Trittbrett anbringen oder so. Allerdings bin ich ja kein ausgebildeter Mechaniker und kenne mich nicht aus mit Metall.

Macht ihr das auch selbst in der Größenordnung? Welche Arbeiten würdet ihr einem Profi überlassen und welche nicht?

Bin gespannt.
Wenn du dein Leben so liebst wie ich mein Auto, dann lass die Finger davon!

Benutzeravatar
lukkas
Spezialist
Beiträge: 116
Registriert: 29.11.2013, 19:15

Re: Wie weit bastelt ihr selbst am Auto rum?

Beitrag von lukkas » 13.09.2017, 12:36

Jo!

ich habe mal mit ein paar Freunden einen VW Bus umgebaut in meinen Studentenjahren... wir haben alles rausgerissen und innen ein kleines Lümmelparadies eingerichtet. Auch ein Trittbrett haben wir hinten angebracht. Weil du danach gefragt hast: Spar nicht an den Werkzeugen. Wir haben das damals zwei mal machen müssen, weil wir keine elektrische Blechschere hatten, sondern nur eine kleine aus der Garage von Tommis Papa... War nicht so klug, denn bei der ersten Testfahrt ist uns das Trittbrett abgefallen.

Und dann pass auf, es gibt nämlich verschiedene Art von Blechscheren oder auch Metallscheren. Für größere, gerade Schnitte ist eine Durchlaufschere geeignet. Für kleinere, feinere Einschnitte wäre vielleicht eine Idealschere geeigneter. Stelle ich mir so vor, wenn du was an der Haube machen willst. An dieser Stelle ein kleiner Ratgeber für dich: https://www.blechschere.net/

Aber verzeih: Findest du das wirklich so schön? Trittbrett kapiere ich noch, aber so eine protzige Verzierung vorne dran verstehe ich immer nicht.
mal bin ich der hund und dann wieder der baum

Benutzeravatar
SteeNa
Spezialist
Beiträge: 21
Registriert: 29.05.2016, 19:49

Re: Wie weit bastelt ihr selbst am Auto rum?

Beitrag von SteeNa » 13.09.2017, 12:54

ich wollte des mal machen rumbasteln habs aber gelassen war mir nicht so geheuer =)
Das Leben ist ungerecht, aber denke daran: nicht immer zu deinen Ungunsten.

Benutzeravatar
Seensess
Mitglied
Beiträge: 8
Registriert: 21.01.2018, 10:20

Re: Wie weit bastelt ihr selbst am Auto rum?

Beitrag von Seensess » 21.01.2018, 10:29

Eher selten wenn ich ehrlich bin und dann sind es auch nur Kleinigkeiten

homerworker
Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: 21.04.2018, 10:36

Re: Wie weit bastelt ihr selbst am Auto rum?

Beitrag von homerworker » 21.04.2018, 11:16

Also ich würde soweit wie möglich immer alles selber machen, da ich Werkstätten viel zu teuer finde. Das Gute ist, dass mein Auto noch nicht so modern ist und ich noch viel selber machen kann. Bei den neuen Modellen wird es schon kritischer und man muss gezwungenermaßen auch mal auf den Profi zurück greifen. Ich selber habe bis jetzt mein Auto tiefergelegt, eine Motorhauben Verlängerung angeschweißt und so ziemlich alle Verschleißteile selbst gewechselt. Das Einzige, was ich einen Profi überlassen habe, war der Austausch der Lenkstockschalter, da ich nicht an den Airbag bei wollte. Einen Dachgepäckträger habe ich mir auch schon einmal selbst gebaut, aber das war jetzt nicht so optimal xD. Also stabil ist er und hält auch bombenfest. Das Problem ist nur der Fahrtwind. Die Aerodynamik war jetzt nicht so ausgereift und das Teil war ziemlich laut im Inneren des Fahrzeugs xD.

Benutzeravatar
stefaan
Spezialist
Beiträge: 253
Registriert: 16.05.2014, 22:12
Wohnort: Dortmund

Re: Wie weit bastelt ihr selbst am Auto rum?

Beitrag von stefaan » 05.05.2018, 12:20

Das kann ich auch so sagen.

»Die Wahrheit aber«, so heißt es,»wird Euch frei machen.«
Aber nur, wenn wir unter ihr stehen und die Liebe nicht zerstören.
Denn »wer in der Liebe ist, ist in der Wahrheit.«

Marlo
Spezialist
Beiträge: 36
Registriert: 27.03.2018, 11:02

Re: Wie weit bastelt ihr selbst am Auto rum?

Beitrag von Marlo » 09.05.2018, 10:58

Hm schwierig so zu beantworten, manchmal helfen wir Kumpels ja auch untereinander. ich versuche schon so viel wie möglich zu machen. Aber wenn man garkeinme ahnung hat würde ich lieber davon die Finger lassen. Bei meien Freunden gibt es ja ein paar, die sich richtig gut damit auskennen.

Antworten

Zurück zu „Car-Hifi, Tuning & Navigation“