Aufklärungspflicht eines Gebrauchtwagenhändlers

Aktuelle Gerichtsurteile, Regeln und Tipps für den Straßenverkehr. Hier kann alles diskutiert werden was zum Thema passt.

Moderatoren: Erik.Ode, Ambush, ulliB, tom, Auto-Chris, Eicker

Gesperrt
Benutzeravatar
Erik.Ode
Mod-Team
Mod-Team
Beiträge: 2386
Registriert: 31.08.2004, 14:30

Aufklärungspflicht eines Gebrauchtwagenhändlers

Beitrag von Erik.Ode » 29.05.2007, 23:46

OLG Köln, Urteil vom 13.03.2007,
22 U 170/06

Aufklärungspflicht eines Gebrauchtwagenhändlers


Wenn einem Gebrauchtwagenhändler bekannt
ist, dass der von ihm angebotene
Gebrauchtwagen eine wesentlich höhere
Laufleistung hat als der Kilometerzähler
ausweist, muss er den Käufer ungefragt
darüber aufklären. Andernfalls steht dem
Käufer ein Rücktrittsrecht zu.

Quellen: http://www.otto-schmidt.de ; http://www.beck.de
Gruß Erik.Ode
- alle Angaben, wie immer, ohne Gewähr ! ;-) -

Gesperrt

Zurück zu „Recht / Strassenverkehr / MPU“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste