Stinkefinger

Aktuelle Gerichtsurteile, Regeln und Tipps für den Straßenverkehr. Hier kann alles diskutiert werden was zum Thema passt.

Moderatoren: Erik.Ode, Ambush, Auto-Chris, ulliB, tom, Eicker

Gesperrt
gamespoint
Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: 19.07.2005, 05:41

Stinkefinger

Beitrag von gamespoint » 19.07.2005, 05:46

Hallo,

mir ist gestern etwas dummes passiert - ich habe auf einer 50 kmh begrenzten Strasse einen PKW mit 70 Kmh überholt (War auf meinem Quad).
Dieser hat dann gehupt, aufgeblendet, und immer wieder dicht aufgefahren, nachdem er mich dann wieder überholt hat, haben mir beide Insassen einen Vogel nd einen Stinkefinger gezeigt - dummerweise habe ich natürlich einen Stinkefinger zurück gezeigt.

da ich keine Zeugen habe und in dem Auto zwei Personen sassen, weiss ich nun nicht was da auf mich zukommen könnte - falls es zur Anzeige kommt, hab ich doch gar keinerlei Chance oder?

Viele Grüße
Benny

Benutzeravatar
Eicker
Mod-Team
Mod-Team
Beiträge: 53
Registriert: 14.10.2004, 13:39
Wohnort: 23769 Fehmarn

Beitrag von Eicker » 19.07.2005, 10:32

Unabhängig davon, dass Sie sicherlich mit dem Mittelfinger Ihre verrutsche Brille gerade gerückt haben, zeigen sich dadurch schlechte Manieren und die deutsche "Freie Fahrt für freie Bürger"-Mentalität, ohne die mit etwas mehr Gelassenheit wir alle besser leben würden.

Auch wären weniger Fragen solcher Banalität im Forum zu finden und wir könnten uns ernsthafteren Themen widmen .......
moin moin v.d.Insel
A. Eicker

Verkehrspsychologische Praxis
www.vphh.de

gamespoint
Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: 19.07.2005, 05:41

Beitrag von gamespoint » 19.07.2005, 20:27

Ich bin sehr erleichtert darüber, dass ich eine solche hilfreiche Antwort bekommen habe.
Leider ist mir nicht in den Sinn gekommen dass es auch "schlaue" Menschen gibt, die immer alles besser wissen, und dann versuchen einen Unsinn zu verbreiten den sie wahrscheinlich selbst nicht glauben.

Ich versteh ja dass auch solche Menschen sich in den Vordergrund stellen wollen, da man Ihnen vielleicht sonst keine Aufmerksamkeit schenken würde.

In diesem Sinne bedanke ich mich nochmals bei einer Ihren weisen Aussagen und wünsche noch weiter hin viel Erfolg im "hilfreichen Antworten geben".

Danke

Benutzeravatar
Erik.Ode
Mod-Team
Mod-Team
Beiträge: 2386
Registriert: 31.08.2004, 14:30

Beitrag von Erik.Ode » 20.07.2005, 15:17

HHHHHHHHHHHHmmmmmmmmmmmmmmmmm ????????????????

Schließe lieber das Thema, die einen sagen so, die anderen sagen so !
Gruß Erik.Ode
- alle Angaben, wie immer, ohne Gewähr ! ;-) -

Gesperrt

Zurück zu „Recht / Strassenverkehr / MPU“