Unfall, wer weiss bescheid???

Aktuelle Gerichtsurteile, Regeln und Tipps für den Straßenverkehr. Hier kann alles diskutiert werden was zum Thema passt.

Moderatoren: Erik.Ode, Ambush, Auto-Chris, ulliB, tom, Eicker

Antworten
Gast Jirina

Unfall, wer weiss bescheid???

Beitrag von Gast Jirina » 31.05.2004, 07:19

Hallo,
ich hatte gestern einen Unfall. Es ist Gott sei Dank niemanden was passiert. Auch wenn ich es mir nicht vorstellen und erklären kann, sieht es ganz danach aus, das ich in Köln eine rote Ampel übersehen haben muss und somit den Ufall verursacht haben muss. Ich kann es mir wirklich nicht erklären, wo ich in Köln immer so aufpasse, weil ich mich dort nicht auskenne. Hab nun Schiss was auf mich zukommt, weiss es Jemand?

Lieben und traurigen Gruß aus Raum Buchholz!
Jirina

Gast

Beitrag von Gast » 01.06.2004, 21:43

Hallo !

Sollte niemand bei dem VU verletzt worden sein; dann kostet es Dich ein
Bußgeld von 125,-Euro.

Bei Führerschein auf Probe dürftest Du zu Nachschulung.

Bei VU mit Verletzten gibt es automatisch eine Strafanzeige wegen
fahrlässiger Körperverletzung.

Deine Versicherung würde den Fremdschaden bezahlen müssen; Du
wirst dafür zu Belohnung dann ein paar Versicherungsstufen nach
oben klettern also mehr Beitrag bezahlen.


Gruß Uwe

Antworten

Zurück zu „Recht / Strassenverkehr / MPU“